Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Wohnungsgenossenschaft Dresden lädt ein
Dresden Lokales Wohnungsgenossenschaft Dresden lädt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 27.05.2016
Zum siebten Mal wird die Cockerwiese zum Sport- und Familientag in eine riesige Spielfläche verwandelt.   Quelle: Thomas Türpe
Dresden

 Die Wohnungsgenossenschaft Dresden lädt am Sonntag, 29. Mai, zum bereits 7. Sport- und Familientag ein. Auf der Cockerwiese (zwischen Lingnerallee und Blüherstraße) wird die Fläche von rund zwanzigtausend Quadratmetern symbolisch in eine riesige Sieben-Zimmer-Wohnung verwandelt und es gibt es von 10 bis 17 Uhr über vierzig verschiedene Spielideen und Mitmachaktionen. Dazu gehören Schubkarrenrennen, Gießkannenslalom und unterschiedlichste Angebote der Dresdner Sportvereine.

Darüber hinaus soll den Kindern mit verschiedenen Spielen das Thema Mülltrennung näher gebracht werden: Ein Müllquiz und Probesitzen in einem Müllauto sind Teil des Programms. Nachdem im letzten Jahr über zehntausend Kinder und Erwachsene das Fest besucht haben, rechnen die Veranstalter dieses Jahr wieder mit großem Andrang. Auch dieses Mal bitten die Veranstalter alle Familien, gut erhaltene Kinderbekleidung wie Shirts und Hosen, Pullis, Kleider oder Jacken mitzubringen und damit „Dresdens längste Wäscheleine“ zu bestücken. Mit dem Erlös aus der Kleiderspende sollen soziale Projekte des Malteser Hilfsdienstes in Dresden unterstützt werden.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Sonderforschungsbereiche (SFB) der TU Dresden in den Feldern Psychologie und Medizin werden für vier weitere Jahre verlängert. Das hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) am Freitag mitgeteilt. Die Förderung beträgt zehn beziehungsweise 15 Millionen Euro.

27.05.2016

Nach langer Suche hat die Stadtverwaltung für die Volkshochschule Dresden ein neues Gebäude gefunden. Ein unterschriftsreifer Mietvertrag liegt vor. Der Ausschuss für Finanzen und Liegenschaften soll noch vor der Sommerpause entscheiden. Neues Ziel ist das Gebäude in der Annenstraße 10.

27.05.2016

„Die vorhandene Bausubstanz ist hervorragend“, sagt Jens Funck, Projektleiter bei der CG Gruppe AG. Das denkmalgeschützte Gebäude der Brandversicherungsanstalt am Palaisplatz gehört mit seiner Sandsteinfassade und den Jugendstilelementen zu den schönsten erhaltenen Bauwerken des Neoklassizismus in Dresden.

27.05.2016