Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Wintersportzüge fahren ab Samstag erstmals nach Altenberg
Dresden Lokales Wintersportzüge fahren ab Samstag erstmals nach Altenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 05.01.2017
Freunde des Wintersports können ab sofort das Erzgebirge mit speziellen Zügen erreichen. Quelle: Matthias Hiekel/dpa
Anzeige
Dresden

Ab kommendem Wochenende fahren zum ersten Mal in diesem Jahr die Wintersportzüge der Städtebahn Sachsen von Dresden auf den Erzgebirgskamm.

Die Züge fahren Samstag, Sonntag und feiertags in 66 Minuten vom Dresdner Hauptbahnhof in die Wintersportorte Altenberg und Geising. Wintersportfreunde haben dann morgens um jeweils 8.05 und 10.05 Uhr die Möglichkeit ins Schneegebiet zu gelangen. Zurück fahren die Bahnen dann ab Altenberg jeweils um 15.18 und 17.18 Uhr. Außerdem fahren die Züge der Linie RB 72 im Zwei-Stunden-Takt zwischen Heidenau und Altenberg.

Über sonstige Einsätze der Extra-Züge entscheidet das Wetter.

In Altenberg laden aktuell 70 Kilometer präparierte Loipen und Skiwanderwege zum Wintersport ein. Derzeit können sich Rodler, Skifahrer und Winterwanderer in Altenberg über einen halben Meter Schnee freuen. Auch Skilanglaufen ist auf vielen Wegen möglich.

Die Bergspitze ist mit sechs Schleppliften, einer Doppelsesselbahn und einem Kinder- und Anfängerlift zu erreichen.

DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstagnachmittag wird der „Civil March for Aleppo“ in Dresden-Pieschen eintreffen. Die aktuell rund 100 Teilnehmer haben sich als Ziel gesetzt, den weiten Weg von Berlin nach Aleppo zu laufen und bereits 200 Kilometer durch Brandenburg gemeistert.

05.01.2017

Schauspieler Rolf Hoppe wird von den Organisatoren des Dresdner Semperopernballs in diesem Jahr mit dem St. Georgs Orden ausgezeichnet. Hoppe wurde unter anderem durch seine Rollen in der Klaus Mann-Verfilmung „Mephisto“ und als König in „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ bekannt.

05.01.2017
Lokales Konferenz für Molekulare Elektronik - Vision vom Molekül-Computer lockt Forscher nach Dresden

Gastgeber für die „Europäische Konferenz für Molekularelektronik“ wird in diesem Jahr erstmals Dresden sein. Voraussichtlich rund 400 bis 500 internationale Wissenschaftler kommen Ende August und tauschen sich auf der „14. European Conference on Molecular Electronics“ über die neuesten Forschungstrends in der Welt der superkleinen Speicher und Datenverarbeiter aus.

05.01.2017
Anzeige