Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Wie Gott in Frankreich – Beaujolais Nouveau wird im Institut Française verkostet

Institut Française auf der Kreuzstraße 6 Wie Gott in Frankreich – Beaujolais Nouveau wird im Institut Française verkostet

Das Institut Française auf der Kreuzstraße 6 lädt am Donnerstag, dem 16. November, zu einer Verköstigung des Weines „Beaujolais Nouveau 2017“ ein

Voriger Artikel
Szenische Lesung „Der Großinquisitor“ in der Frauenkirche
Nächster Artikel
Peter Wawerzinek liest im Kreuzgymnasium

Symbolbild

Quelle: picture alliance / dpa

Dresden. Das Institut Française auf der Kreuzstraße 6 lädt am Donnerstag, dem 16. November, zu einer Verköstigung des Weines „Beaujolais Nouveau 2017“ ein. Die Geschmacksprobe des edlen Tropfens wird 19.30 Uhr beginnen und von dem „Duo Gittarre & Flöte“ mit Sophie Moutte und Claire Besson musikalisch untermalt. In Frankreich ist das Erscheinen des Weines im Sortiment, immer am dritten Donnerstag des Novembers, seit Jahren eine gefeierte Tradition. Begleitet von Käse, Wurst und guten Freunden wird der Wein verköstigt. Der Eintritt ist frei.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
23.11.2017 - 22:02 Uhr

Mitarbeiter werteten 1238 Fragebögen aus und werfen den Beamten ein unverhältnismäßig hartes Vorgehen gegen Dresdner Fans vor

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.