Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Weiteres Quartier am Neumarkt vor dem Verkauf – Stadt ändert Bebauungspläne am Hotel Stadt Rom
Dresden Lokales Weiteres Quartier am Neumarkt vor dem Verkauf – Stadt ändert Bebauungspläne am Hotel Stadt Rom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 09.09.2015
Quelle: DNN
Anzeige

Der Buchwert für das Areal hinter dem Landhaus beträgt 1,1 Millionen Euro, der Käufer ist aber bereit, sogar 1,7 Millionen zu zahlen. Er will ein Wohn- und Geschäftshaus mit Untergeschoss errichten. Die Investitionssumme beträgt rund 8,3 Millionen Euro, es sollen 19 Wohnungen sowie Ladengeschäfte und Büros entstehen.

Zudem soll es um Änderungen beim Zuschnitt der Quartiere an der Südseite und damit um die Bebauungspläne gehen. Unter anderem soll mit einem Neuzuschnitt das Hotel Stadt Rom doch noch gerettet werden.

Welche Pläne es aktuell für das Quartier IV gibt und wie die Südseite des Neumarktes umgeplant werden soll, lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der DNN vom 26. Juni und bei DNN-Exklusiv.

tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Amerikanisches Lebensgefühl und auf Hochglanz polierte Straßenkreuzer: Bis zu 500 Fahrzeuge US-amerikanischer Hersteller werden zur US Car Convention vom 12. bis 14. Juli in Dresden erwartet.

09.09.2015

Wie überall in Sachsen übernimmt auch in Dresden der Schulträger - also die Stadt - die Kosten für Schulbücher, Arbeitshefte und Kopien (DNN berichteten). Im kommenden Schuljahr sind das nach Informationen von Falk Schmidtgen, Leiter des Schulverwaltungsamtes, 3,2 Millionen Euro für Schulbücher und Arbeitshefte sowie rund 315 200 Euro für Kopien.

09.09.2015

Der Bio-Bauernhof Ines Franz aus Gohlis ist in Dresden ein Begriff, beliefert zahlreiche Bioläden mit frischem Gemüse. Die Elbe hat nicht nur den alten Dreiseithof unter Wasser gesetzt, in dem die 45-jährige Inhaberin mit ihrer Familie wohnt, sondern auch sämtliche Anbauflächen.

09.09.2015
Anzeige