Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Weihnachtsfahrt in der Straßenbahn
Dresden Lokales Weihnachtsfahrt in der Straßenbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 05.12.2017
am 07.12.16 in Dresden : X-Mas TRAM
Dresden

Nicht alle Menschen haben das Privileg in trauter Eintracht mit der Familie Weihnachten zu verbringen. „Die leer gefegten Wohnheime der Studierenden brachten mich 2008 auf die Idee des Weihnachtsfestes der anderen Art, als ich einige Zurückgebliebene entdeckte, für die der Weg zu ihren eigenen Familien schlichtweg zu weit war. Mit den Dresdner Verkehrsbetrieben entwickelten wir dann das Konzept der X-MAS TRAM, die in der Vorweihnachtszeit eine Tour durch Dresden dreht. Auf der Fahrt können sich Einheimische und Ausländische kennenlernen - eine Art Speed-Dating für interkulturelle Beziehungen auf familiärer Basis“, erklärt Bert Siegel, Initiator der Aktion „X-MAS TRAM“. Am morgigen 6. Dezember startet die diesjährige X-MAS TRAM um 17.30 Uhr an der Wendeschleife Nöthnitzer Straße und fährt inklusive einer kleinen Stadtführung durch das weihnachtliche Dresden.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales CG Gruppe AG investiert 35 Millionen Euro in Dresden - 150 neue Wohnungen an der Löbtauer Straße

Die CG Gruppe AG investiert in das „Carrée Löbtau“ 35 Millionen Euro. Für das Gebäude, in dem 150 Wohnungen entstehen, wurde am Dienstag der Grundstein gelegt. Im August 2019 sollen die Mieter einziehen.

05.12.2017

87 Betonsteine sind zur Sicherheit der Striezelmarktbesucher entlang der Wilsdruffer Straße in Dreiergruppen aufgestellt worden. Weil das tröge Grau vor dem Striezelmarktbunt so richtig auffällt, ließ das Marktamt die grauen Brocken erst mit farbiger Folie umhüllen. So richtig toll war das nicht. Jetzt gibt es einen zweiten Verschönerungsversuch.

05.12.2017

Touristenhelfer, Diebstahlsaufklärer und Kinderfinder – die Polizisten der mobilen Striezelmarktwache haben eine besondere Arbeit und müssen viele Rollen ausfüllen. Zu tun hatten sie in diesem Jahr schon, da war Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt noch gar nicht eröffnet.

05.12.2017