Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Wechsel in der Infineon-Geschäftsführung
Dresden Lokales Wechsel in der Infineon-Geschäftsführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 23.06.2017
Die Infineon Technologies Dresden GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Infineon Technologies Dresden GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. Oktober werde der kaufmännische Direktor Raik Brettschneider den Chefposten von Helmut Warnecke übernehmen, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlasse, teilte Infineon am Freitag mit. Brettschneider soll dann gemeinsam mit Mathias Kamolz den Standort leiten. „Wir bedauern es, dass Helmut Warnecke Infineon nach 33 Jahren verlassen will“, sagte Jochen Hanebeck, Mitglied des Vorstands der Infineon Technologies AG. „Er war maßgeblich am Aufbau unserer Halbleiterfertigung in Dresden beteiligt und hat das Werk lange Jahre als kaufmännischer Geschäftsführer erfolgreich geleitet.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Machbarkeitsstudie zum Fernsehturm spricht eine deutliche Sprache: die Seilbahn und das Wissenschaftszentrum sind offensichtlich vom Tisch, der Eingriff in die Natur wäre zu groß.

23.06.2017
Lokales Eislaufen im Sommer in Dresden - Energieverbund Arena öffnet in den Ferien

Pünkltich zu Beginn der Ferien lädt die Energieverbund Arena wieder zum sommerlichen Eislaufen ein. Die Trainingseishalle an der Magdeburger Straße 10 öffnet bis einschließlich 2. August jeden Mittwoch ihre Eisbahn zwischen 10 und 12 sowie zwischen 16 und 18 Uhr für Kufenflitzer.

23.06.2017

600 Euro sind für ein non-profit-Festival, das auf Spenden angewiesen ist, alles andere als wenig. Deswegen war die Freude der Umundu-Projektkoordinatorin Siv-Ann Lippert auch umso größer, als sie am Freitagvormittag diesen Spendenbetrag vom UFA-Kristallpalast entgegen nehmen durfte.

23.06.2017
Anzeige