Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Warnstreik bei Stadtreinigung in Dresden
Dresden Lokales Warnstreik bei Stadtreinigung in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:44 09.09.2015
Mit einem zweistündigen Warnstreik haben die Beschäftigten der Stadtreinigung ihren Forderungen Nachdruck verliehen. Quelle: dpa
Anzeige

„Kein Auto der Stadtreinigung und der Müllabfuhr ist heute rausgefahren“, sagte Borck. Mit der Aktion soll der Druck auf die Arbeitgeber für die am Donnerstag beginnende dritte Verhandlungsrunde erhöht werden. Nach Angaben von Verdi liegen die Entgelte deutlich unter denen der Kommunalen Abfallwirtschaft. Eine Anhebung sei auch wichtig, um Fachkräfte zu gewinnen.

Im Tarifstreit mit dem Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) fordert die Gewerkschaft für die 65.000 Mitarbeiter der Privaten Abfallwirtschaft in Deutschland sieben Prozent mehr Geld. Die Arbeitgeber bieten bislang 1,1 Prozent in diesem und 1,4 Prozent im nächsten Jahr an. Das ist Verdi zu wenig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresden gilt stets als schuldenfreie Stadt.  Doch stimmt das überhaupt? In offiziellen Statistiken tauchen immer wieder  Millionen-Verpflichtungen auf, jüngst standen auch die Städtischen Krankenhäuser mit einem großen Schuldenberg im Blickpunkt.

09.09.2015

Der Tag der offenen Tür im Übergangswohnheim Dresden-Pappritz sorgte am Sonntagnachmittag für einen Besucherandrang. Die Stadtverwaltung hatte die Bürger eingeladen, sich selbst ein Bild von dem Wohnheim am Wachwitzer Höhenweg zu machen.

09.09.2015

Der Christopher Street Day 2015 in Dresden steht vor dem Aus. Ronald Zenker bestätigte am Samstagmittag auf Anfrage von DNN-Online, die Anmeldung für die geplante Veranstaltung am 5. Juni am Freitag zurückgezogen zu haben.

09.09.2015
Anzeige