Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Vortrag über Kopftuch und Burkini

Dresdner Hygiene Museum Vortrag über Kopftuch und Burkini

Das Hygienemuseum lädt am Dienstag zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Kopftuch und Burkini“ ein. Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler (TU Dresden), Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan (HU Berlin) und Journalistin Canan Topcu stellen das Podium.

Voriger Artikel
Münzen aus der Sächsischen Schweiz
Nächster Artikel
Dresden legt Vergabebericht vor

Burkini-erfinderin Aheda Zanetti im Jahr 2004.

Quelle: dpa

Dresden. Das Hygienemuseum lädt am Dienstag zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Kopftuch und Burkini: Verhüllung und Scham in der Migrationsgesellschaft“ ein. Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler (TU Dresden), Sozialwissenschaftlerin Naika Foroutan (HU Berlin) und Journalistin Canan Topcu stellen dabei das Podium, taz-Journalist Jan Feddersen moderiert. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet drei Euro (ermäßigt 1,50 Euro)

Von sbu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
13.12.2017 - 13:14 Uhr

Zusammen mit der Dynamo-Giraffenbande waren die Spieler beim Süßwarenhersteller Nudossi zu Besuch und durften Plätzchen backen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.