Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vortrag „Martin Luthers ’Judenschriften’“

Jüdische Gemeinde lädt ein Vortrag „Martin Luthers ’Judenschriften’“

Zu einem Vortrag von Prof. Dr. Manfred Gailus mit dem Thema „Martin Luthers ’Judenschriften’ und der protestantische Antisemitismus im Dritten Reich“ lädt der Freundeskreis Dresdner Synagoge am Mittwoch, 3. Mai, ein.

dresden, hasenberg 1 51.0527111 13.7457869
Google Map of 51.0527111,13.7457869
dresden, hasenberg 1 Mehr Infos
Nächster Artikel
„Dresden für Alle“ lädt zum Aktionstag für eine offene Stadtgesellschaft


Quelle: picture alliance / dpa

Dresden. Zu einem Vortrag von Prof. Dr. Manfred Gailus mit dem Thema „Martin Luthers ’Judenschriften’ und der protestantische Antisemitismus im Dritten Reich“ lädt der Freundeskreis Dresdner Synagoge am Mittwoch, 3. Mai, ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindesaal der Jüdischen Gemeinde, Hasenberg 1. Die Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Kathedralforum und Hatikva e.V. ausgerichtet wird, wird musikalisch umrahmt vom Pianisten Robert Seidel. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Von gm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
23.11.2017 - 22:02 Uhr

Mitarbeiter werteten 1238 Fragebögen aus und werfen den Beamten ein unverhältnismäßig hartes Vorgehen gegen Dresdner Fans vor

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.