Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+
Von Prunkwinden und Rentnerpflanzen

Führung im Botanischen Garten Dresden Von Prunkwinden und Rentnerpflanzen

Eine Führung im Botanischen Garten der TU Dresden widmet sich am Sonntag, dem 20. August, der Blauen Prunkwinde und anderen einjährigen Kletterpflanzen im Freiland. Gärtnerin Birgit Höde stellt verschiedene Arten vor, gibt Pflegetipps und klärt unter anderem die Frage auf, weshalb manche Winden auch „Rentnerpflanzen“ genannt werden.

Voriger Artikel
Buchsbaumzünsler wird zur Gefahr für historische Parkanlagen
Nächster Artikel
Dresden baut ab 2018 den Sternplatz um

Blaue Prunkwinde.

Quelle: Botanischer Garten Dresden

Dresden. Die Blaue Prunkwinde (Ipomea tricolor) ist eine einjährige Schlingpflanze. Im Aufblühen sind die Trichterblüten rot, dann färben sie sich blau. Der Schlund der Blüten dagegen bleibt weiß. Eine Führung im Botanischen Garten der TU Dresden widmet sich am Sonntag, dem 20. August, 14 Uhr, besagter Prunkwinde und anderen einjährigen Kletterpflanzen im Freiland. Gärtnerin Birgit Höde stellt verschiedene Arten vor, gibt Pflegetipps und erklärt, warum manche Winden auch „Rentnerpflanzen“ genannt werden. Treffpunkt zur Führung ist der Eingangsbereich des Gartens an der Stübelallee 2. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
20.04.2018 - 08:20 Uhr

In der großen SPORTBUZZER-Serie zum 65-jährigen Vereinsjubiläum blicken wir im vierten Teil auf die Europapokal-Duelle gegen Juventus Turin 1973 .

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.