Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Vollsperrung zwischen Cossebaude und Meißen
Dresden Lokales Vollsperrung zwischen Cossebaude und Meißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 03.11.2016
Kein Durchkommen mehr gibt es von Freitagabend bis Montagmorgen auf der B6 zwischen Cossebaude und Meißen. (Symbolbild) Quelle: Andreas Döring
Dresden

Aufgrund von Bauarbeiten an der Fahrbahn wird die Bundesstraße B 6 von Freitagabend ab 20 Uhr bis Montag gegen 5 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird großräumig (U 14 bzw. U 28 folgend) in beide Richtungen über die A 4, Abfahrt Dresden-Altstadt - B 6, Meißner Landstraße - Flügelwegbrücke - Kreuzung Elbepark - Kötzschenbrodaer Straße - Meißner Straße - Radebeul/Abzweig OBI - Brücke Niederwartha, umgeleitet. Am Montagmorgen wird die Verkehrsführung dann wieder halbseitig mit Hilfe von Baustellenampeln erfolgen können. Für Fußgänger wird der Baustellenbereich in Begleitung entsprechend eingewiesenem Sicherungspersonal die ganze Zeit über passierbar sein.

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr realisiert seit Anfang Juli bis voraussichtlich Oktober 2017 das Bauvorhaben. Hierbei sollen Fahrbahn und Brücke der B 6 westlich von Cossebaude erneuert werden. Die Kosten betragen rund 2,7 Millionen Euro und werden vom Bund getragen.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um drohender Altersarmut zu begegnen, fordert die Handwerkskammer Dresden eine Rentenversicherungs-Pflicht für Selbstständige. Generell müsse der Kreis der Beitragszahler deutlich ausgeweitet werden, betonte Kammer-Präsident Jörg Dittrich.

03.11.2016

Die neue Pfarrerin der Dresdner Frauenkirche, Angelika Behnke, wird mit einem Festgottesdienst am 27. November ins Amt eingeführt. Nach Angaben der Stiftung Frauenkirche vom Donnerstag wird die 43-Jährige am ersten Advent in dem weltberühmten Gotteshaus predigen.

03.11.2016

Die Straßenbahnen der Linien 1 und 2 werden am Samstag zwischen 8 und 18 Uhr an der Stübelallee umgeleitet.

03.11.2016