Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Versteigerung von Fundsachen im Dresdner Rathaus
Dresden Lokales Versteigerung von Fundsachen im Dresdner Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 28.11.2018
(Symbolbild). Quelle: dpa
Dresden

Im Dresdner Rathaus findet am Dienstag, 4. Dezember, die nächste Versteigerung von aus Nachlässen stammenden oder vom Ordnungsamt sichergestellten Gegenständen statt. Organisiert wird die Versteigerung, deren Einnahmen zugunsten der Landeshauptstadt verwendet werden, von der Stadtkasse Dresden. Der Versteigerungstermin dauert von 17 bis 20 Uhr im Plenarsaal des Neuen Rathauses. Der Eingang befindet sich am Rathausplatz 1. Bereits ab 16 Uhr ist eine Besichtigung der zu versteigernden Gegenstände möglich. Die gefundenen Gegenstände werden gegen Barzahlung öffentlich an den Meistbietenden versteigert. Eine Übersicht der zu versteigernden Dinge gibt es auf der Webseite der Stadt Dresden unter der Überschrift „Fundsachen“.

Gleichzeitig werden die eigentlichen Besitzer der Fundstücke aufgefordert, ihre Ansprüche auf die Gegenstände bis Montag, 3. Dezember, gegenüber der Landeshauptstadt Dresden im Fundbüro des Ordnungsamts auf der Theaterstraße 13 geltend zu machen.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Leiter des Schulverwaltungsamtes bei Unfall getötet - Schmerzlicher Verlust für Dresden

Er war immer mit dem Fahrrad unterwegs. Jetzt verlor er bei einem Verkehrsunfall sein Leben. Das Rathaus und der Stadtrat trauern um Falk Schmidtgen, Leiter des Schulverwaltungsamtes.

28.11.2018

Am 4. Dezember 1958 startete mit der „152“ (oder „Baade 152“) das erste deutsche strahlgetriebene Passagierflugzeug in Dresden zu seinem ersten Flug. Anlässlich des 60. Jahrestags lädt das Verkehrsmuseum zu einem Vortragsabend ein.

28.11.2018

In der Gläsernen Manufaktur findet am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, ein Adventsbasteln statt. Unter dem Motto „Nikolauswerkstatt“ können Nikolausstrümpfe und Nikolausfensterbilder angefertigt werden.

28.11.2018