Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Uniklinikum Dresden: Schlagersängerin Linda Hesse singt für Krebspatienten
Dresden Lokales Uniklinikum Dresden: Schlagersängerin Linda Hesse singt für Krebspatienten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 30.08.2017
Für die kleinen Patienten war der Auftritt von Linda Hesse eine tolle Abwechslung. Die Schlagersängerin nahm sich Zeit für ihre Zuhörer.  Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

 Besonderer Nachmittag für die kleinen Patienten der Krebsstation am Uniklinikum: Schlagersängerin Linda Hesse stattete der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin am Dienstag einen Besuch ab und gab gemeinsam mit Bandkollege André Franke ein exklusives Konzert. Für die 30-Jährige nichts Ungewöhnliches, denn sie ist seit 2014 Botschafterin der Deutschen Krebshilfe.

Mit der Kampagne „Mit aller Kraft gegen den Krebs“ will sie Erkrankten und Angehörigen Mut und Hoffnung geben. Und gleichzeitig Geld sammeln: Denn pro verkauften Download der Single „Mit aller Kraft“ gehen 85 Cent an die Deutsche Krebshilfe. Mehr als 1000 Euro sind so schon zusammengekommen.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Nach mehr als acht Jahren als DMG-Geschäftsführerin - Tourismus-Chefin verlässt Dresden: Bettina Bunge wechselt nach Kiel

Überraschende Nachrichten aus der Dresden Marketing GmbH (DMG): Noch am vergangenen Freitag hatte Bettina Bunge eine erfreuliche Tourismus-Bilanz für die ersten sechs Monate dieses Jahres verkündet, jetzt steht fest: Die Chefin verlässt Dresden. Bunge wird voraussichtlich zum 1. November nach Kiel wechseln.

29.08.2017

Das „Quartier Hoym“ (QIII), das nahe des Neumarkts entstehen soll, wird von Aberdeen Asset Management Deutschland gebaut. Das gab der zuständige Immobilienentwickler CG Gruppe bekannt. Es ist das elfte Projekt in sechs Jahren, bei dem diese beiden Unternehmen zusammenarbeiten.

09.03.2018
Lokales Schloss Albrechtsberg Dresden - Versteckte Orte, neue Möglichkeiten

Der Chef der Messe Dresden GmbH hat seit fünf Jahren den Hut für eines von Dresdens prächtigen Schlössern auf: dem Schloss Albrechtsberg. Er vermarktet es nicht nur, sondern sieht sich auch in der Verantwortung, die städtische Immobilie baulich zu erhalten. Jetzt sind Lederzimmer, Südterrasse und der einstige Geheimgang des Prinzen an der Reihe.

29.08.2017
Anzeige