Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Unicef bleibt Partner des Semperopernballs – Sabine Christiansen kommt als Botschafterin nach Dresden
Dresden Lokales Unicef bleibt Partner des Semperopernballs – Sabine Christiansen kommt als Botschafterin nach Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 09.09.2015
Unicef-Botschafterin und TV-Moderatorin Sabine Christiansen kommt zum Semperopernball (Archivbild) Quelle: dpa

In diesem Jahr sollen die Erlöse nach Syrien fließen, gaben die Organisatoren bekannt. Als Unicef-Botschafterin wird in diesem Jahr die TV-Journalistin Sabine Christiansen auf dem Ball erwartet. Als Preise winken beispielsweise ein 15.000 Euro teurer Anhänger von Chopard, eine Ostseekreuzfahrt und ein Malediven-Urlaub.

Auch die Besucher des Openairballes können Gutes tun. Auf dem Theaterplatz gibt es am Freitagabend eine zusätzliche Verlosung mit eigenen Preisen, unter anderem von der Semperoper Dresden und dem Juwelier Leicht.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Die Friedrichstadt kommt“, heißt es seit einigen Jahren in Dresden. Die einstige Dreckecke zwischen Elbe, Nossener Brücke, Flügelweg und Bahnhof Mitte mausert sich ganz langsam.

09.09.2015

Vattenfall sieht seine vier Braunkohlenkraftwerke in der Lausitz als flexible Stützen für das Stromnetz. Da erneuerbare Energien nicht kontinuierlich eingespeist werden könnten, seien konventionelle Energieträger wie Kohle und Gas weiter gefordert, sagte der Vorstandsvorsitzende der Braunkohlensparte, Hartmuth Zeiß, am Mittwoch in Dresden.

09.09.2015

Wenn am Freitag die Preisträger des St. Georgs Orden die Bühne der Semperoper erklimmen und ihren Preis entgegen nehmen, hat der Juwelier Leicht den größten Teil seiner Arbeit schon hinter sich.

09.09.2015