Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales „US Car Convention“ startet am Freitag in Dresden
Dresden Lokales „US Car Convention“ startet am Freitag in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 06.07.2017
Quelle: Hauke Heuer
Anzeige
Dresden

Am Freitag beginnt die siebte „US Car Convention“ in Dresden. Das Treffen vieler Fans amerikanischer Autos geht über das ganze Wochenende – mehr als 15.000 Besucher werden erwartet. Drei Tage lang stehen rund 1.400 amerikanische Schlitten auf dem Festgelände im Ostragehege zur Schau.

Das Fest steht ganz im Zeichen des „American Way of Life“. Rock’n’Roll und Rockabilly, „Muscle Cars“ und Preise für die besten Autos stehen auf dem Programm – und am Sonntag  dann die Ausfahrt: Zur Mittagszeit düsen 300 Autos auf einer 34 Kilometer langen Strecke durch Dresden. Tagestickets gibt es für 10 Euro, das gesamte Wochenende kostet 15 Euro.

am

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Dresdner Neustadt ist es am Donnerstagnachmittag ab 14.59 Uhr zu einem Stromausfall gekommen. Er soll durch ein beschädigtes Kabel ausgelöst worden sein.

06.07.2017

Am Sonnabend ab 18 Uhr röhren bei der Motorsportshow "Kings of Xtreme" im DDV Stadion an der Lennéstraße die Motoren. Fahrer von Motocross-Maschinen, Quads, Schneemobile, Wüsten-Buggys, aber auch Mountainbikes, Simsons und Elektromotorräder rasen und springen um die Wette.

06.07.2017
Lokales Verkauf von „Palast Honig“ ab August - Bienenvölker ziehen in Dresdner Kulturpalast

Zwei Monate nach der Eröffnung des Kulturpalastes ziehen endlich auch die letzten Nutzer in den sanierten Komplex ein. Vier Bienenvölker des Dresdner Imkervereins stehen seit Donnerstag in ihren Beuten genannten Holzkästen

06.07.2017
Anzeige