Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Tuberkulose früher und heute – Vortrag
Dresden Lokales Tuberkulose früher und heute – Vortrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 28.10.2018
Zu Kochs Zeiten starb etwas jeder Siebente an Tuberkulose. Quelle: dpa
Dresden

Anlässlich seines 175. Geburtstages spricht Frau Dr. Cornelia Breuer, Fachärztin für Tuberkulosefürsorge, am Freitag, dem 16. November um 19.30 Uhr, über Leben und Werk des Mediziners, Mikrobiologen und Hygienikers Robert Kochs. 1882 entdeckte er den Tuberkuloseerreger. Für die musikalische Umrahmung sorgt Rolf Schinzel am Flügel. Der Eintrittbeträgt 15€, Ermäßigte zahlen 13€.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dr. Manuel Gervink wird im Vortrag anlässlich von Tschaikowskis 125. Todestag am 6. November zum Leben und Werk des Komponisten informieren.

28.10.2018

Sachsens früherer Innenminister Markus Ulbig (CDU) ist seit Sonnabend im Vorstand des Caritasverbandes Dresden. Möglich, dass er in Kürze Chef des Vorstands wird.

28.10.2018

Der Vortrag „Heiter bedeckt bis stürmisch“ von Brigitte Schubert Oustry erinnert an mehr als 50 Jahre Leben und Arbeiten in Paris.

28.10.2018