Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Trachenberge bekommt einen neuen Gehweg
Dresden Lokales Trachenberge bekommt einen neuen Gehweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 04.11.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

Ab Montag, dem 6. November, bis voraussichtlich Donnerstag, dem 30. November, erhält der nördliche Gehweg der Döbelner Straße, zwischen Hausnummer 92 und Kändlerstraße, eine neue Asphaltdecke und eine neue Borde. Das teilte die Landeshauptstadt mit. Während der Bauarbeiten ist der Gehweg abschnittsweise voll gesperrt. Als Alternative können Fußgänger den gegenüberliegenden Gehweg nutzen. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird jederzeit gewährleistet.

Die Arbeiten erfolgen im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes durch die Firma Thiendorfer Fräsdienst GmbH & Co KG. Die Kosten betragen rund 50 000 Euro.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Frauenkirche öffnet am Wochenende ihre Pforten. Am Samstag, dem 4. November, können Interessierte von zehn bis zwölf und von 13 bis 18 Uhr die Kirche besichtigen. Die Mittagsstunde wartete mit einer Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung auf.

03.11.2017
Lokales Puppentheater und Schatzführung - Lingnerschloss organisiert Erstes Kinderfest

Der Förderverein Lingnerschloss e.V. lädt alle Dresdner Kinder, deren Familien und Freunde zum ersten großen Kinderfest ein. Am 5. November 2017, 11 bis 17 Uhr, erwartet die kleinen und großen Besucher ein vielfältiges, kostenfreies Programm. Das Schloss ist jedoch auch für den öffentlichen Besucherverkehr zugängig.

03.11.2017

Bernd M. ist 67 Jahre, hat graues Haar, einen kleinen Bart, helle Augen. Auf den ersten Blick wirkt er wie ein netter Opa. Doch die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, einen geistig behinderten 16-Jährigen vergewaltigt zu haben.

03.11.2017