Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Telekom legt Glasfasern zur Heeresbäckerei Dresden
Dresden Lokales Telekom legt Glasfasern zur Heeresbäckerei Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 14.11.2017
Quelle: picture alliance / dpa
Dresden/Berlin

Die Deutsche Telekom schließt das Gewerbegebiet an der ehemaligen Heeresbäckerei im Dresdner Norden an ihr Glasfasernetz an. Das kündigte das Unternehmen an. Damit werden ab 2018 für rund 250 Betriebe Internetanschlüsse mit Lade- und Sendegeschwindigkeiten bis zu ein Gigabit pro Sekunde möglich. In dem Gewerbegebiet an der Königsbrücker Straße sind unter anderem ein Bosch-Entwicklungszentrum, das Stadtarchiv und die Samsung-Tochter Novaled angesiedelt.

„Die Verfügbarkeit von Glasfaser-Anschlüssen ist ein echter Standortfaktor – für Hightech-Unternehmen wie für Handwerksbetriebe aber auch für aktuelle und potenzielle Einwohner Dresdens“, begrüßte Breitband-Bürgermeister Peter Lames (SPD) die Ankündigung.

Um die Glasfaser zu verlegen, wird die Telekom das Trenching-Verfahren einsetzen. Dabei werden keine klassischen Kabelgräben ausgeschachtet. Vielmehr fräsen die Arbeiter dünne Nuten in die Straße, verlegen die Glasfasern und versiegeln die Deckschicht dann wieder.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am vergangenen Mittwoch, den 8. November hatten wir berichtet, dass die Bürgerversammlung am 15. November anlässlich der Neugestaltung des Südparks fälschlicherweise um 15.30 Uhr stattfindet. Der Vorentwurf zur Gestaltung des Parks wird jedoch erst um 17.30 Uhr vorgestellt.

14.11.2017

Die Landeshauptstadt Dresden lädt am Dienstag, 28. November zu einer Veranstaltung mit dem Titel „Inklusion in der Dresdner Kindertagesbetreuung“ in den Festsaal des Stadtmuseums Dresden auf die Wilsdruffer Straße 2 ein.

14.11.2017
Lokales Best bewertetes Fünfsternehotel Deutschlands - Trivago-Ranking: Dresdner Bülow Palais bleibt an der Spitze

Das beste Fünfsternehotel Deutschlands steht in Dresden. In einem Ranking des Online-Reiseportals Trivago landete das Bülow Palais zum zweiten Mal in Folge an der Spitze. Analysiert wurden die Gästebewertungen.

14.11.2017