Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+
Tausende Besucher bei „Dankeschön“-Konzert für Fluthelfer in Dresden

Tausende Besucher bei „Dankeschön“-Konzert für Fluthelfer in Dresden

Tausende Besucher sind in Dresden und Grimma zu „Dankeschön“-Konzerten für die Helfer beim Juni-Hochwasser gekommen. Eingeladen hatte der MDR unter dem Motto „Gemeinsam gegen die Flut - Wir sagen Danke!“.

Voriger Artikel
"Wenn nötig, wird Geschosszahl reduziert" - Interview mit Hafencity-Projektkoordinator der USD
Nächster Artikel
Dresdner Wirtschaftsmotor Industrie stottert

Roland Kaiser gehörte zu den Stars, die am Samstagabend in Dresden auf der Bühne standen.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Am Dresdner Elbufer feierten nach Polizeiangaben am Samstagabend rund 7500 Menschen bei der kostenlosen Party mit. Auf dem Grimmaer Marktplatz, wo unter anderem die Band Glasperlenspiel auftrat, wurden ebenfalls tausende Besucher gezählt.

phpc131e8fb0d201307051538.jpg

Marco Schreyl moderiert die Fluthilfe-Show.

Zur Bildergalerie

„Dankeschön“-Konzerte gab es zudem im thüringischen Greiz sowie in Sachsen-Anhalt in der Landeshauptstadt Magdeburg sowie in Ferropolis.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.