Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Tagung zum berufsbegleitenden Studieren an der Evangelischen Hochschule
Dresden Lokales Tagung zum berufsbegleitenden Studieren an der Evangelischen Hochschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 17.11.2017
 Symbolfoto  Quelle: Jan Woitas
Dresden

Die Tagung „Lernortverknüpfung: Didaktische Ansätze und Perspektiven berufsintegrierenden Studierens“ findet am 8. Dezember an der Evangelischen Hochschule Dresden, Dürerstraße 25, statt. Dabei soll die Frage beantwortet werden, wie Hochschulen Lernprozesse des lebenslangen Lernens in den Bereichen Pflege und Kindheitspädagogik organisieren und sich auf die besonderen Bedürfnisse von berufserfahrenen Studierenden einstellen können.

Die Tagung reagiert mit diesem Angebot auf die steigende Bedeutung von Berufsbegleitende Studienangeboten im Hochschulbereich. Es soll berufserfahrenen Studierenden die Möglichkeit geboten werden, das Lernen und den Erwerb eines akademischen Abschlusses mit der Weiterentwicklung der eigenen professionellen Tätigkeit zu verbinden.

An der Evangelischen Hochschule Dresden widmet sich das Projekt PRAWIMA –PRAxisWIssenschaftsMAster diesem Thema im Zusammenhang mit der Entwicklung von berufsbegleitenden Masterstudiengängen in den Bereichen Pflege und Kindheitspädagogik.Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung zur Tagung ist noch bis zum 28. November möglich.

Weitere Informationen unter: www.ehs-dresden.de.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales „Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie“ - Feiertag in Tschechien sorgt in Dresden für Staus und volle Läden

Ein Feiertag im Nachbarland sorgt in Dresden für volle Läden und Staus in der Innenstadt. In Tschechien wird am 17. November der „Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie“ begangen, mit dem die Tschechen unter anderem an den Beginn der Revolution 1989 erinnern.

17.11.2017

Dresden ist auf den Hund gekommen, zumindest auf das Haustier. Anlässlich der Sonderausstellung „Tierisch beste Freunde - Über Haustiere und ihre Menschen“ veranstaltet das Deutsche Hygiene Museum auf dem Lingnerplatz 1 von 10 bis 18 Uhr am 19. November einen Familiensonntag.

17.11.2017
Lokales Marihuana im großen Stil vertickt - Prozess gegen Drogenbande in Dresden

Organisierte Bandenkriminalität beschäftigt derzeit in größerem Umfang das Dresdner Landgericht. Seit einigen Wochen wird gegen die sogenannte Tschetschenen-Mafia verhandelt, der die Staatsanwaltschaft Schutzgelderpressung, gefährliche Körperverletzung und versuchten Totschlag vorwirft.

17.11.2017