Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Striezelmarkt ist nicht der älteste bekannte Weihnachtsmarkt
Dresden Lokales Striezelmarkt ist nicht der älteste bekannte Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 07.12.2015
Anzeige
Bautzen/Hamburg

Die Stadt Bautzen hat nach Einschätzung des Rekord-Instituts für Deutschland (Hamburg) „Deutschlands ältesten in einer Chronik genannten Weihnachtsmarkt“. Dem Dresdner Striezelmarkt bescheinigte das Institut in einem seit Jahren schwelenden Titel-Streit „Deutschlands ältester beurkundeter Weihnachtsmarkt“ zu sein, wie Gesellschafter Olaf Kuchenbecker am Montag sagte. Der Rekord wurde in Kategorien aufgeteilt, um den Streit zu schlichten. Für Bautzen sei 1384 der erste Fleischmarkt in den Annalen vermerkt, Dresden habe eine Urkunde von 1434. „120 Jahre sind auch eine gewisse Signifikanz“, begründete Kuchenbecker die Entscheidung.

Dresdner Striezelmarkt ist eröffnet

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit ihrem Fahrsimulator für Straßenbahnen haben die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) den diesjährigen Human Resources Excellence Award in der Kategorie Azubimarketing der Konzerne gewonnen. Die Preisverleihung fand am 2. Dezember in Berlin statt.

07.12.2015

Die Initiatoren des Dresden-Balkan-Konvoi mussten ihre Tour vorübergehen unterbrechen. Nun seien bis zu 5000 Geflüchtete nahezu ohne Versorgung. Letzte Woche kam es zu einem ersten Todesfall. Die Privatinitiative findet jetzt erste Nachahmer in Deutschland.

08.12.2015

Der 19. Elbhangfest-Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Bis zum 20. Dezember können Besucher das Angebot ausgewählter Kunsthandwerker und die angrenzenden Geschäfte rund um den Körnerplatz durchstöbern.

07.12.2015
Anzeige