Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Sternschnuppennacht: In der Nacht zum 12. August werden besonders viele erwartet
Dresden Lokales Sternschnuppennacht: In der Nacht zum 12. August werden besonders viele erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015

Der Sternschnuppenschwarm der Perseiden 2013 soll in der Nacht des 12. August besonders aktiv sein. Diese Nacht wird auch als Sternschnuppennacht bezeichnet. Die Perseiden sind ein jährlich in der ersten Augusthälfte wiederkehrender Meteorstrom.

Im Regelfall sind die meisten Sternschnuppen am frühen Morgenhimmel im Osten knapp vor der Morgendämmerung zu sehen, weil sich der Beobachter dann wegen der Erdrotation ihnen "entgegendreht".

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der Staatsoperette und dem Theater Junge Generation habe das Areal des Kulturkraftwerks Mitte zwei große Ankermieter, sagte gestern Reiner Zieschank, Geschäftsführer der Dresdner Stadtwerke (Drewag).

09.09.2015

Wo früher Brillengestelle funkelten, blinken jetzt Flaschen. In der Oschatzer Straße 20 in Pieschen hat der Dresdner Paul Hackenberg in diesem Jahr eine kleine Weingalerie eröffnet.

09.09.2015

Arbeitsplätze entstehen nicht aus dem Nichts: Hinter ihnen stehen unternehmerische Entscheidungen, die mitentscheiden, ob die Sachsen Lohn und Brot haben. Besondere Erfolgsgeschichten würdigen die "Dresdner Neuesten Nachrichten" mit dem DNN-Wirtschaftspreis "So geht's aufwärts".

09.09.2015