Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Start des neuen Umweltschuljahres
Dresden Lokales Start des neuen Umweltschuljahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 27.07.2017
Quelle: Wolfgang Sens LVZ
Dresden

Nützliche Tipps und Information zu der Vermeidung von Verpackungsabfällen, der Verbesserung der Qualität der Bioabfallsammlung und Erhöhung von Sauberkeit und Ordnung, erhalten Schüler in Dresden bereits seit 23 Jahren im Rahmen des sogenannten Umweltschuljahres. Als wichtiger Bestandteil der Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft hat sich der „Umweltpädagogische Unterricht zu abfallrelevanten Themen“zu einem festen Bestandteil des Netzwerkes „Umweltbildung“ in der Landeshauptstadt Dresden entwickelt. Start des diesjährigen Umweltschuljahres am 16. August ist ein Auftaktreffen für Lehrkräfte aus Dresdner Schulen im Deutschen Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1. Neu im kommenden Jahr sind eine Exkursion zur Vergärungs- und Kompostierungsanlage in Klotzsche und die Nutzung des Gläsernen Labors im Deutschen Hygiene-Museum für experimentelle Untersuchungen. Seit es den „Umweltpädagogischen Unterricht“ gibt, führen die Lehrkräfte der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH (SBG) die Unterrichtsstunden und Projekttage im Auftrag der Stadt durch. Wer an den 50 umweltpädagogischen Unterrichtsstunden und 75 Projekttagen zu den Themen Abfall und Umwelt interessiert ist, kann sich an die SBG wenden.

Weitere Informationen erhalten interessierte Lehrkräfte bei der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH unter der 0351 4 44 57 15 oder per E-Mail an j.klingenberg@sbgdd.de.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Mobile Endlagerausstellung des BfE - Atommüll-Ausstellung auf dem Altmarkt

Die mobile Endlagerausstellung des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) reist seit Beginn des Jahres durch ganz Deutschland. Vom 2. bis zum 5. August ist die Ausstellung auf dem Dresdner Altmarkt zu sehen.

27.07.2017
Lokales Ausweichmöglichkeit in Gruna - Kinder- und Jugendzahnklinik geschlossen

Vom 2. August bis zum 23. August bleibt die Kinder- und Jugendzahnklinik, Haus des Kindes, Dürerstraße 88, aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten geschlossen. Während dieser Zeit findet die Behandlung im Ärztehaus Gruna auf der Rosenbergstraße 14 statt.

27.07.2017

Im Rahmen der seit Anfang Mai laufenden Arbeiten zur Sanierung der Autobahn A 4 auf einem etwa drei Kilometer langen Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Dresden-Neustadt und Dresden-Altstadt in Fahrtrichtung Aachen wird auch die Anschlussstelle Dresden-Neustadt saniert

27.07.2017