Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Stadtteilhaus wird zur Bunten Republik Neustadt gänzlich zum BRN-Museum

Dresden Stadtteilhaus wird zur Bunten Republik Neustadt gänzlich zum BRN-Museum

Schlicht „BRN Impressionen“ heißt eine Ausstellung mit Bildern von Nadine Duchi, die zur Bunten Republik Neustadt als Sonderausstellung im BRN-Museum im Stadtteilhaus, Prießnitzstraße 18, zu sehen ist. Die Amateurfotografin reist seit Jahren extra wegen der BRN aus Bonn nach Dresden und dokumentiert sie unbefangen.

Unbefangene Bilder von der Bunten Republik Neustadt hat die Bonner Amateurfotografin Nadine Duchi eingefangen. Sie sind in einer Ausstellung im BRN-Museum zu sehen.

Quelle: Nadine Duchi

Dresden.  Schlicht „BRN Impressionen“ heißt eine Ausstellung mit Bildern von Nadine Duchi, die zur Bunten Republik Neustadt als Sonderausstellung im BRN-Museum im Stadtteilhaus, Prießnitzstraße 18, zu sehen ist. Die Amateurfotografin reist seit Jahren extra wegen der BRN aus Bonn nach Dresden und dokumentiert sie unbefangen. Die Ausstellung nimmt mit drei weiteren am BRN-Wochenende das gesamte Stadtteilhaus in Beschlag. Zudem haben die ehrenamtlichen Museumsmacher die Dauerausstellung neu konzipiert und um interaktive Mitmachstationen ergänzt.

Eine der Sonderschauen stellt dabei auch die „Glaubensfrage“: „Ich glaube, die BRN ist tot! Oder doch nicht?“, die sich mit der Debatte um BRN-Flucht, Kommerz und Massentourismus auseinandersetzt. Außerdem ist eine Ausstellung zu 20 Jahren Stadtteilhaus und die Fotoschau „Die Selbstständigen“ zu sehen. Dabei hat die Fotografin Christine Starke Frauen portraitiert, die selbstständig arbeiten. Am Freitag 19 Uhr, Sonnabend 13, 16 und 19 Uhr sowie am Sonntag 13 und 15 Uhr wird zudem der Film „The New City – Das bunte Dresden“ von Javier Sobremazas gezeigt. Der Spanier besuchte mit seiner Kamera Vereine und Initiativen und befragte in Dresden lebende Ausländer und Flüchtlinge, um ein buntes Bild der Stadt zu zeichnen.

Das BRN-Museum ist am Freitag von 17-20 Uhr, am Sonnabend von 11-20 Uhr und am Sonntag von 12-17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwei Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.