Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadtreinigung an Neujahr seit dem frühen Morgen im Großeinsatz
Dresden Lokales Stadtreinigung an Neujahr seit dem frühen Morgen im Großeinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 01.01.2017
Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

 Für die Mitarbeiter der Dresdner Stadtreinigung hat das neue Jahr einmal mehr sehr zeitig und arbeitsreich begonnen. Seit dem frühen Morgen sind zahlreiche Arbeiter unterwegs, um zunächst das Stadtzentrum von den Überresten der Riesenfeier zu beseitigen. Denn vor allem auf den Elbbrücken, den Elbwiesen, dem Theaterplatz und auf der Brühlschen Terrasse haben die Dresdner und ihre Gäste Berge von Müll hinterlassen, die von der Stadtreinigung mit schwerem Gerät sowie Schaufel und Besen beseitigt werden. Wie schon in den Vorjahren halfen auch die Mitglieder der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde dabei, den Unrat zu beseitigen.

Für die Mitarbeiter der Dresdner Stadtreinigung hat das neue Jahr einmal mehr sehr zeitig und arbeitsreich begonnen. Seit dem frühen Morgen sind zahlreiche Arbeiter unterwegs, um zunächst das Stadtzentrum von den Überresten der Riesenfeier zu beseitigen.

Allein am Neujahrstag werden mehrere Tonnen Müll zusammenkommen, schätzt die Stadtreinigung. In die einzelnen Stadtteile werden es die Mitarbeiter jedoch erst in den kommenden Tagen schaffen.

Von sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Dresden feiert ins neue Jahr 2017 - Frohes Neues!

Da war’s auch schon vorbei: Die Dresdner haben sich laut und bunt vom Jahr 2016 verabschiedet. Tausende Menschen kamen in der Silvesternacht an die Elbe und zur Silvesterstadt am Theaterplatz, um dort gemeinsam zu feiern.

01.01.2017

Mit einem exakt 300 Worte fassenden Skript hat der Dresdner Philipp Leisner die „#NichtEgal – Die 360° YouTube Challenge“ gewonnen. Seine Idee wird nun verfilmt.

31.12.2016
Lokales Veranstalter hoffen auf friedliches Silvester am Theaterplatz - Party hinter Nizzasperren

Etwa 15. 000 Besucher werden zur großen Silvesterfeier auf dem Theaterplatz erwartet. Nach dem Lkw-Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt haben Stadt, Veranstalter und Polizei verschärfte Sicherheitsvorkehrungen vereinbart.

31.12.2016
Anzeige