Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadtrat beschließt Gründung der 148. Grundschule in der Dresdner Neustadt
Dresden Lokales Stadtrat beschließt Gründung der 148. Grundschule in der Dresdner Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 07.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

An der Friedensstraße in der Dresdner Neustadt kann eine Grundschule errichtet werden. Der Stadtrat hat dafür am späten Donnerstagabend den Weg frei gemacht. Die Schule soll zum 1. August 2019 eingerichtet werden, wenn bis dahin die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Deutliche Kritik gab es von Politikern der Grünen und der Linken an der geplanten Fassade. Sie sei im Zuge der weiteren Planung zu gliedern, zu proportionieren und farblich zu gestalten, heißt es im Beschluss.

Von I.P.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jahrelang wurde diskutiert, jetzt hat der Stadtrat eine Grundsatzentscheidung gefällt. Der zentrale Omnibusbahnhof in Dresden soll an den Wiener Platz kommen und mit anderen Angeboten ergänzt werden.

08.09.2017

Bühne Stadtrat kurz vor der Bundestagswahl: Beim Handlungsprogramm zur Demokratie-Entwicklung kam es zu heftigen Auseinandersetzungen, selbst Hitlers Ermächtigungsgesetz fand Erwähnung. Schließlich sah sich der Oberbürgermeister zu grundsätzlichen Worten veranlasst.

09.09.2017

Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann hat die Gründung eines Gymnasiums in Dresden-Seidnitz vorgeschlagen. Doch im Stadtrat kam der Beschluss am Donnerstag nicht zustande.

07.09.2017
Anzeige