Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadtmeisterschaft im Poetryslam in Dresden
Dresden Lokales Stadtmeisterschaft im Poetryslam in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 01.06.2017
Impressionen von einem früheren Poetry Slam – damals in der Scheune in der Neustadt. Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

In der Saloppe, Brockhausstraße 1, findet am Freitag die 2. Dresdner Stadtmeisterschaft im Poetryslam statt. Ab 20 Uhr treten Konstantin Turra, Stefan Seyfarth, Kaddi Cutz, Lucas Böhme, Gesine Schäfer, Jessica Flex, Uwe Gaitzsch, David Klein und Moritz 7 gegeneinander an.

Dabei stehen ihnen alle Formen der deutschen Sprache zur Verfügung – ob Lyrik, Prosa, Freestyle, Storytelling oder Slamcomedy. Moderiert wird der Abend von Gastgeber Thomas Jurisch. Der Eintritt kostet sieben Euro an der Abendkasse, im Vorverkauf fünf Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Gruppe sollen sich Betroffene austauschen und gegenseitig Mut machen, um die Situation besser meistern zu können.

01.06.2017
Lokales Bürger können sich beteiligen - Lokale Agenda sucht Ideen für Dresdens Zukunft

Mit einer Workshop-Reihe zum Thema „Beteiligung“ unterstützt der Dresdner Agenda-Verein die Stadt bei der zweiten Phase des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“.

01.06.2017

Anlässlich des 100. Todestages von Dr. Oskar Schuster findet an der Familiengrabstelle auf dem Trinitatisfriedhof am Freitag eine Andacht statt.

01.06.2017
Anzeige