Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadt zahlt Hortkindern wieder Zuschuss zum Mittagessen während der Ferien
Dresden Lokales Stadt zahlt Hortkindern wieder Zuschuss zum Mittagessen während der Ferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 09.09.2015
Quelle: dpa
Anzeige

„Mit der Entscheidung geht die Landeshauptstadt Dresden innerhalb des Freistaates Sachsen einen eigenen Weg“, sagt Sozialbürgermeister Martin Seidel.

„Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz vertritt auch weiterhin die Auffassung, dass die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket ein während der Ferienzeiten im Hort eingenommenes Mittagessen nicht beinhalten.

Es stellt allerdings vor dem Hintergrund einer im März 2013 ergangenen Entscheidung des Sozialgerichts Dresden der Landeshauptstadt frei, sich der Auffassung des Sozialgerichts anzuschließen“, sagt Martin Seidel weiter. Rückwirkend zum 1. Januar bis einschließlich 31. Dezember 2013 will die Stadt allen anspruchsberechtigten Schülern den Zuschuss für ein Hort-Mittagessen abzüglich des Eigenanteils von einem Euro je Mahlzeit während der Ferienzeiten erstatten.

Wie die Stadt mitteilte, sollten sich Betroffene zu den Sprechzeiten beim Sozialamt, Sachgebiet Bildungs- und Teilhabeleistungen, dienstags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr, melden. Nach der Vorlage der entsprechenden Nachweise wird die Stadt den Zuschuss überwiesen. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.dresden.de/bildungspaket bereit.

Julia Vollmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Arbeitslosen in Dresden ist im Mai gesunken. Wie die Agentur für Arbeit am Mittwoch bekannt gab, sind aktuell 24.273 Dresdner arbeitslos. Das sind 1052 weniger als im April.

09.09.2015

Einen Platz verloren, dennoch auf den Spitzenrängen: Die Dresdner Uniklinik landet im aktuellen Krankenhaus-Ranking des Nachrichtenmagazins "Focus" für ihre medizinische und pflegerische Qualität auf einem guten vierten Platz.

09.09.2015

Um der wachsenden Nachfrage aus der Flugzeugindustrie gerecht zu werden, hat der Wassersystem- und Klimatechnik-Zulieferer "AOA Apparatebau" seinen Dresdner Standort für 19 Millionen Euro ausgebaut.

09.09.2015
Anzeige