Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Stadt äußert sich nicht zum Prohliser Gymnasium
Dresden Lokales Stadt äußert sich nicht zum Prohliser Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:39 09.09.2015
Anzeige

Deshalb wolle sich die Stadt noch nicht zu den Anmeldeverfahren äußern.

Zuvor hatte die Bildungsagentur die Anmeldezahlen für die Dresdner Gymnasien vorgelegt. Danach bringt es Prohlis wieder nur auf neun Anmeldungen. Im vergangenen Jahr waren es ebenfalls nur 11, daraufhin wurde der Start der Einrichtung ein Jahr verschoben.

Die Stadt wollte sich auch nicht dazu äußern, ob der Auftakt wieder um ein Jahr verschoben oder der Standort gar ganz aufgegeben wird. Es sei aber bei allen Schulgründungen der letzten Jahre erkennbar gewesen, so Schmidtgen, dass die Anmeldezahlen im ersten Jahr gering sind. Das habe sicher damit zu tun, dass es die neue Schule noch nicht gibt. Die Grünen im Stadtrat kritisierten Stadt und Bildungsagentur. Spätestens nach dem ersten Fehlstart hätten sie wissen müssen, dass das Projekt "Gymnasium Prohlis" etwas mehr Anschub braucht als andere Standorte, sagte Bildungspolitikerin Ulrike Caspary.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 13.03.2015

I. Pleil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein kleiner Seminarraum im Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme. Klingt kompliziert, doch heute wird es etwas einfacher. Die angehenden Juniordoktoren sollen schließlich nicht abgeschreckt, sondern motiviert werden.

09.09.2015

"Der sicherste Weg, in die Zeitung zu kommen, besteht darin, eine zu lesen, während man die Straße überquert", hat der italienische Schauspieler Alberto Sordi einmal gespöttelt.

09.09.2015

Ohne Wasser und Boote wäre Karlheinz Grafs Leben nur ein halbes Leben. Schwärmt er von den Stunden auf Schiffen, Jollen, Kielbooten oder Yachten, sind die Schmerzen in der Hüfte fast vergessen.

09.09.2015
Anzeige