Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Spitzennote: Insgesamt 33 Schüler im Raum Dresden schaffen Abitur mit 1,0

Spitzennote: Insgesamt 33 Schüler im Raum Dresden schaffen Abitur mit 1,0

Insgesamt 33 Schüler in Dresden und den Kreisen Meißen und Sächsische Schweiz - Osterzgebirge haben ihr Abitur mit der Note 1,0 abgeschlossen. In Dresden schafften fünf Schüler des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums die Traumnote.

Voriger Artikel
Welterbe-Experten kommen im Herbst nach Dresden-Hellerau
Nächster Artikel
Mittelalter-Spectaculum lockt Dresdner zur Flutrinne

Abiturienten in Sachsen (Symbolbild)

Quelle: dpa

Jeweils vier Absolventen mit 1,0-Abitur zählen das Bertolt-Brecht-Gymnasium und das Gymnasium Dresden-Klotzsche, informierte das Sächsische Kultusministerium. Insgesamt erhielten 1828 Schüler die Allgemeine Hochschulreife. 36 Schüler verfehlten die Mindestpunktzahl und fielen durch. In ganz Sachsen erreichten 123 Abiturienten die Spitzennote. Als Belohnung für ihre Leistung erhielten sie von Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos) jeweils eine Ehrenplakette aus Meißner Porzellan. Insgesamt zählte das Ministerium rund 13.000 Abiturienten.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
13.12.2017 - 13:14 Uhr

Zusammen mit der Dynamo-Giraffenbande waren die Spieler beim Süßwarenhersteller Nudossi zu Besuch und durften Plätzchen backen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.