Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Sorgerechtsanträge können in Dresden jetzt online gestellt werden

Jugendamt Sorgerechtsanträge können in Dresden jetzt online gestellt werden

Ab sofort nimmt das Jugendamt Anträge für einen Nachweis über das alleinige Fürsorgerecht von Mutter oder Vater auch elektronisch entgegen. Antragsberechtigt sind nur Mütter, die zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes nicht verheiratet waren und mit dem Vater des Kindes kein gemeinsames Sorgerecht haben.

Voriger Artikel
Dresdner Landgericht verhängt Haftstrafen für Mitglieder von Neonazi-Gruppe
Nächster Artikel
Anträge zu Straßensperrungen in Dresden müssen bis Oktober gestellt werden

Symbolbild: Anträge für das alleinige Sorgerecht sind nun online verfügbar.

Quelle: epd

Dresden. Ab sofort nimmt das Jugendamt Anträge für einen Nachweis über das alleinige Fürsorgerecht von Mutter oder Vater auch elektronisch entgegen. Antragsberechtigt sind nur Mütter, die zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes nicht verheiratet waren und mit dem Vater des Kindes kein gemeinsames Sorgerecht haben. Den Nachweis über das alleinige Sorgerecht benötigen diese alleinerziehenden Mütter beispielsweise, wenn sie Verträge über Kindertagesbetreuung abschließen oder ein Konto für das Kind eröffnen wollen. Das PDF-Formular ist auf der Internetseite www.dresden.de/sorgerecht hinterlegt und kann online ausgefüllt werden.

Von tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.