Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Schulessen in Dresden wird teurer: Großanbieter erhöht Preise
Dresden Lokales Schulessen in Dresden wird teurer: Großanbieter erhöht Preise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 09.09.2015
Das Mittagessen in vielen Dresdner Schulen wird teurer. Quelle: dpa
Anzeige

Grund sei die Betriebskostenpauschale, die künftig von den Anbietern selbst gezahlt werden müssen. Bislang hatte die Stadt die Betriebskosten getragen. Rathausangaben zufolge nehmen zudem drei weitere Anbieter „Preisanpassungen“ vor. Welche das sind, blieb zunächst offen.

„Die Preissteigerungen sind immens“, kritisierte Annett Grundmann, Vorsitzende des Kreiselternrates. Betroffen sind Schüler an 75 Schulen in Dresden.

Mehr zum Thema lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der DNN vom 27. Juli oder bei DNN-Exklusiv.

Katrin Tominski

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Essen an vielen Dresdner Schulen wird ab dem neuen Schuljahr teurer. Das geht aus einem Schreiben des Großanbieters Sodexo hervor. Demnach steigen die Preise pro Schulessen um bis zu 50 Cent.

09.09.2015

Noch 2008 und 2009 redete jeder in Dresden über das Welterbe, das der Kulturlandschaft im Elbtal wegen des Baus der Waldschlößchenbrücke damals aberkannt wurde.

09.09.2015

Hellerau strebt den Welterbetitel an. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Noch steht die Gartenstadt erst auf der sächsischen und noch nicht einmal auf der deutschen Vorschlagsliste.

09.09.2015
Anzeige