Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schüler blicken hinter die Kulissen – Arbeitsagentur stellt sich vor

Berufswahl Schüler blicken hinter die Kulissen – Arbeitsagentur stellt sich vor

Schüler ab Klassenstufe sieben können vom 12. bis 17. März einen Blick hinter die Kulissen von Dresdner Unternehmen werfen.

Voriger Artikel
Ski-Weltcup bringt Dresden hohen Werbewert
Nächster Artikel
Herr Kästner, was kosten die Kondome? – Buchvorstellung in Cossebaude

Symbolbild

Quelle: dpa-tmn

Dresden. Schüler ab Klassenstufe sieben können vom 12. bis 17. März einen Blick hinter die Kulissen von Dresdner Unternehmen werfen. Die Jugendlichen haben am 12. März die Möglichkeit, in der Agentur für Arbeit Dresden, Henriette-Heber-Straße 6, mit Auszubildenden, Personalverantwortlichen und Führungskräften ins Gespräch zu kommen und einen Einblick in die tägliche Arbeit zu erhalten. Die Mitarbeiter der Dresdner Arbeitsagentur stellen ab 9 Uhr die Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen vor.

Die Anmeldung ist noch bis zum 5. März direkt über die Webseite (www.schau-rein-sachsen.de) oder unter Telefon 0351/2885 1023 möglich.

Unter dieser Website können sich Schüler und Eltern alle Berufe anzeigen lassen und bis zum 5. März das passende Angebot buchen. Mit dem „Schau rein!“-Ticket fahren Schüler kostenfrei zu den gebuchten Angeboten.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.