Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Schüler blicken hinter die Kulissen – Arbeitsagentur stellt sich vor
Dresden Lokales Schüler blicken hinter die Kulissen – Arbeitsagentur stellt sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 02.02.2018
Symbolbild Quelle: dpa-tmn
Dresden

Schüler ab Klassenstufe sieben können vom 12. bis 17. März einen Blick hinter die Kulissen von Dresdner Unternehmen werfen. Die Jugendlichen haben am 12. März die Möglichkeit, in der Agentur für Arbeit Dresden, Henriette-Heber-Straße 6, mit Auszubildenden, Personalverantwortlichen und Führungskräften ins Gespräch zu kommen und einen Einblick in die tägliche Arbeit zu erhalten. Die Mitarbeiter der Dresdner Arbeitsagentur stellen ab 9 Uhr die Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen vor.

Die Anmeldung ist noch bis zum 5. März direkt über die Webseite (www.schau-rein-sachsen.de) oder unter Telefon 0351/2885 1023 möglich.

Unter dieser Website können sich Schüler und Eltern alle Berufe anzeigen lassen und bis zum 5. März das passende Angebot buchen. Mit dem „Schau rein!“-Ticket fahren Schüler kostenfrei zu den gebuchten Angeboten.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ski-Weltcup am zweiten Januar-Wochenende am Elbufer hatte einen Werbewert von rund 700.000 Euro. Zwischen drei und 3,5 Millionen Menschen verfolgten die Übertragung der Wettkämpfe im ZDF, Vertreter von Politik und Tourismus aus dem Osterzgebirge hätten ihren Frieden mit dem Event geschlossen. Die Planungen für 2019 laufen bereits.

26.04.2018

Seit November 2016 ist die Erprobung von Schutzangeboten für gewaltbetroffene Männer im Gange. Die Männerschutzwohnungen stehen männlichen Opfern Häuslicher Gewalt und deren Kinder seit dem 1. Februar 2017 zur Verfügung.

02.02.2018

Mit drei Veranstaltungen gibt sich die JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, ganz dem Faschingsfieber hin.

03.02.2018