Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 1 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Sarah Connor kommt nicht zum Semperopernball

Absage wegen Krankheit Sarah Connor kommt nicht zum Semperopernball

Die Sängerin Sarah Connor wird am Freitagabend nicht zum Semperopernball kommen. Wie der ausrichtende Semper Opernball e.V. am Mittag mitteilte, ist die Künstlerin stark erkältet.

Sarah Connor

Quelle: dpa

Dresden. Die Sängerin Sarah Connor wird am Freitagabend nicht zum Semperopernball kommen. Wie der ausrichtende Semper Opernball e.V. am Mittag mitteilte, ist die Künstlerin stark erkältet. „Heute Nacht, 1.30 Uhr, erreichte uns die Nachricht ihres Managements, dass Sarah Connor an einem schweren grippalen Infekt erkrankt ist und deswegen leider nicht zum SemperOpernball kommen kann. Wir bedauern die Absage sehr und wünschen ihr gute Besserung und eine schnelle Genesung“, sagte eine Sprecherin des Semper Opernball e.V.

Die Künstlerin sollte am Abend mit einem St. Georgs-Orden für ihr Engagement in der Flüchtlingshilfe ausgezeichnet werden. „Sarah Connor hatte sich sehr auf Dresden und die Preisverleihung gefreut und hofft, im nächsten Jahr dabei sein zu können“, so der Verein.

Von ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.