Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+
Sächsischer Landesschülerrat kritisiert Unterrichtsausfall

Sächsischer Landesschülerrat kritisiert Unterrichtsausfall

Der Landesschülerrat will das Thema Unterrichtsausfall in den kommenden Wochen genauer unter die Lupe nehmen. Vom 9. bis zum 20. März soll es dazu eigene Erhebungen an den weiterführenden Schulen im Freistaat geben.

Voriger Artikel
Rundherum sicher: Mobile Flutschutzwand schützt künftig Spezialausschank am Terrassenufer
Nächster Artikel
Poetry Slam und Postplatzkonzert im Zeichen Europas
Quelle: dpa

„Viele Einzelfälle wurden an uns herangetragen, die ein erschreckendes Bild zeichnen“, erklärte der Schülerratsvorsitzende Patrick Tanzer am Freitag.

php851b2b0ce0201303051022.jpg

Am Dienstag haben fast alle Lehrer in Dresden die Arbeit niedergelegt. An den Schulen findet oft nur eine Notfallbetreuung statt.

Zur Bildergalerie

Fächer fielen über mehrere Monate hinweg aus, einige Klassenstufen hätten in verschiedenen Fächern keinen Unterricht, weil Lehrer aus Krankheitsgründen fehlten. In den kommenden Wochen sind die Schüler deshalb aufgerufen, den Unterrichtsausfall zu protokollieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.