Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Sachsens Top-Gründer kommen aus Dresden
Dresden Lokales Sachsens Top-Gründer kommen aus Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015

Sieger mit einem Preisgeld von 15 000 Euro ist in diesem Jahr das Team BioBase. Es entwickelte im Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf ein molekularbiologisches Beschichtungsverfahren, mit dem sich Nanomaterialien besonders einfach und preiswert auf verschiedenen Oberflächen fixieren kann.

Platz zwei und 10 000 Euro gehen an die Dresdner Lipotype GmbH für ihre neue ShotgunLipidomics-Technologie, die eine schnellere und genauere Diagnose von Herzinfarkten und Krebs ermöglicht.

Den dritten Preis belegt die Dresdner Silistra Systems GmbH. Die TU-Ausgründung hat eine Software entwickelt, die technische Fehlfunktionen von Produkten automatisch erfasst und sie ausschaltet.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 26.06.2013

bast

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Laubegast steht ein Neuanfang bevor. Die Schiffswerft hat einen neuen Eigentümer, der zwar bislang noch nichts mit Schiffen zu tun hatte, aber fest entschlossen ist, das Kerngeschäft des Traditionsunternehmens wieder in Gang zu bringen.

09.09.2015

In den nächsten Wochen werden die Weichen für die Entwicklung der Südseite des Neumarkts gestellt. Bereits heute Abend soll der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau über den Verkauf des Quartiers IV/3 debattieren.

09.09.2015

Der Unternehmer Reinhard Saal hat die insolvente Schiffswerft Laubegast in Dresden übernommen. Über den Kaufpreis habe man Stillschweigen vereinbart, sagte ein Sprecher der Firma Saal am Dienstag.

09.09.2015