Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales SIB erneuert zwei Kilometer der Wege im Großen Garten
Dresden Lokales SIB erneuert zwei Kilometer der Wege im Großen Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 09.09.2015
Im Juni 2013 hatte der Kaitzbach im Großen Garten einige Schäden angerichtet. Quelle: Dominik Brüggemann

Damals hatte der Kaitzbach Teile der Parkanlage unter Wasser gesetzt und dabei auch mehrere Wege verschlammt. Insgesamt verfügt der Gruße Garten über Wege mit einer Gesamtlänge von mehr als 40 Kilometern.

Wie der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) mitteilte, wird zudem ein Teil der Herkulesallee zwischen Karcherallee und Fürstenallee grundhaft saniert. Die Arbeiten sollen im August abgeschlossen sein, während der Baumaßnahmen kommt es Abschnittsweise zu Sperrungen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob es nun Aroniabratwurst, Krautbockwurst oder der bodenständige Hackepeter mit Zwiebeln sein darf, all das gibt es ab Donnerstag in Dresdens Erster Wurstküche.

09.09.2015

Das Spektrum von Autismus ist breit: Es reicht von kleineren Beeinträchtigungen in der sozialen Kommunikation bis zur schwer beeinträchtigten Wahrnehmung der eigenen Umwelt.

09.09.2015

Insgesamt 103 Einsätze sind die Kameraden der Dresdner Feuerwehr am Dienstag bis in die Nacht hinein wegen des Sturmtiefs Niklas gefahren. Wie Hauptbrandmeister Frank Aubrecht am Mittwoch mitteilte, rückte die Feuerwehr allein 53-mal wegen umgestürzter Bäume aus.

09.09.2015