Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Rennteam der TU Dresden präsentiert neues Auto

Hochschulgruppe Rennteam der TU Dresden präsentiert neues Auto

Am Sonnabend hat das Team Elbflorace im Hörsaalzentrum der TU Dresden ihr neues Rennauto für die kommende Saison vorgestellt. Nach Angaben des Vereins handelt es sich um das zehnte Auto der Vereinsgeschichte.

So sieht der neue Wagen aus.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Am Sonnabend hat das Team Elbflorace im Hörsaalzentrum der TU Dresden ihr neues Rennauto für die kommende Saison vorgestellt. Nach Angaben des Vereins handelt es sich um das zehnte Auto der Vereinsgeschichte.

Der Elbflorace e.V. ist eine anerkannte Hochschulgruppe der TU. Neben dem Studium engagieren sich dort jährlich 80 Studenten, um ihren eigenen, elektrisch angetriebenen Rennwagen zu bauen und im Sommer an internationalen Rennevents der Formula Student Serie teilzunehmen. Vom Konzept, über die Konstruktion und Fertigung, bis hin zum Einbau und Testen erledigen die Studenten alle Arbeiten selbstständig.

Auf diese Weise können sie neben dem theoretischen Studium bereits praktische Erfahrungen im technischen und wirtschaftlichen Bereich sammeln. In der vergangenen Saison erreichte Elbflorace einen 1. Platz in Italien, einen 13. Platz in Deutschland und einen 6. Platz in Spanien. Aktuell stehen die Dresdner von 100 Teams der Weltrangliste auf Platz 17. Bis 2019 wollen sie zu den besten drei Teams der Welt gehören.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.