Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Pulse of Europe setzt Zeichen für Frankreichwahl
Dresden Lokales Pulse of Europe setzt Zeichen für Frankreichwahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 24.04.2017
„Pulse of Europe“ Demonstration am 23. April   Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

 Zum siebten Mal fand am Sonntag eine Kundgebung der Bewegung „Pulse of Europe“ statt. Auf dem Dresdner Neumarkt wollten die Veranstalter ein Zeichen für die Wahl in Frankreich setzen. Nach dem Motto „La vie est belle – Das Leben ist schön“ sollte die französische Lebensart im Vordergrund stehen. So gab es für einige Hundert Teilnehmer Croissants und Café au lait, um die Solidarität mit dem europäischen Nachbarn zu unterstreichen.

Die siebte „Pulse of Europe“ Demonstration auf dem Dresdner Neumarkt stand ganz unter dem Motto „La vie est belle“.

„Wir drücken Frankreich heute besonders die Daumen und hoffen natürlich, dass sie die richtige Entscheidung treffen“, so die Veranstalter. Dabei sei es wichtig, den Gedanken eines vereinten Europas weiterzutragen und Populisten keine Chancen einzuräumen.

„Pulse of Europe“ Demonstrationen finden derzeit immer sonntags in über 100 europäischen Großstädten statt. Der Dresdner Ableger will noch bis zum Ende der Wahlen in Frankreich wöchentlich aktiv bleiben. Ab 7. Mail sollen die Kundgebungen nur noch monatlich stattfinden.

Von Justine Büschel

Hinweis der Redaktion: Wir haben die angegebene Teilnehmerzahl nach unten korrigiert. Nach Einsichtnahme von Luftbildern mussten wir die erste zu hohe Schätzung unserer Kollegen vor Ort revidieren. Die Bilder lagen uns zunächst nicht vor.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Samstagnachmittag hat der Dresdner Flughafen zusammen mit den Bloggern Matthias Limmer alias Mr.Matthew und Melanie Rausch, bekannt als Melanie Delavie, das dritte sächsische Bloggertreffen veranstaltet. Ziel ist es zu netzwerken und die Gesichter hinter den Internettagebüchern kennen zu lernen.

25.04.2017

Bei der 7. Auflage der Veranstaltung war das Seminar „Sachsen trifft Baden-Württemberg“ am beliebtesten. Nächstes Jahr geht es mit vergrößerter Ausstellungsfläche weiter.

23.04.2017

Ein 45-jähriger Mann wurde in der Nacht zum Sonntag auf der Kamenzer Straße von einem Messermann angegriffen. Das Opfer erlitt Abwehrverletzungen an der Hand.

23.04.2017
Anzeige