Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Prohliser Herbstfest startet am 15. September
Dresden Lokales Prohliser Herbstfest startet am 15. September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 14.09.2017
Viel Ansturm gab es beim Prohliser Herbstfest 2016.   Quelle: Falk Richter
Anzeige
Dresden

Als eines der ältesten Stadtteilfeste Dresdens findet das Prohliser Herbstfest in diesem Jahr vom 15. bis zum 17. September zum 26. Mal statt. Bei der dreitägigen Veranstaltung, die am Freitag um 17.30 Uhr eröffnet, werden Showacts mit Tanzgelegenheiten an der Bühne, Modenschaus und Bastelaktionen im Prohliszentrum, sowie weitere Programmpunkte im Palitzschhof, dem DVB-Betriebshof Reick und der Bibliothek geboten.

Highlight ist wie jedes Jahr am Freitag um 20.45 Uhr ein Feuerwerk am Nachthimmel. Der Palitzschhof bietet Besuchern die Möglichkeit, spannende Ausstellungen, Vorträge und Führungen durch das Palitzsch-Museum zu erleben und sich in den offenen Werkstätten selber aktiv zu beteiligen. Am Prohliszentrum können sich Kinder beim Basteln, in der Hüpfburg oder bei Fahrradparcours richtig austoben. Auf dem DVB-Betriebshof Reick gibt es ab 10.30 bis 14.30 Uhr informative Führungen über das Gelände, während die Bibliothek von 10 bis 13 Uhr ein Literaturquiz und einen Bücherflohmarkt für eifrige Leser organisiert. Zudem hält die ev.-luth. Kirche in der Georg-Palitzsch-Straße 2 um 11 Uhr einen musikalischen Gottesdienst mit Gospelchor im Freien.

Aus dem Programm:

Freitag, 15. September:

Bühne: 17.30 Uhr Eröffnung, 18 Uhr Tässa, 19 Uhr Discoabend, 19.30 Uhr Lampionumzug mit musikalischer Begleitung, 20.45 Uhr Feuerwerk
Prohliszentrum: 17.45 Uhr Autogrammstunde mit Vertretern der SG Dynamo Dresden

Samstag, 16. September: Bühne: 13 Uhr INA-Chor, 14 Uhr Tanz Zentrum Dresden, 15.30 und 20 Uhr STAFF, 18 Uhr MARQUESS
Prohliszentrum: 10 bis 16 Uhr Fahrradcodierung, 10 bis 18 Uhr Verkehrspuzzle, 12 Uhr Vereinsmeile, 12 bis 17 Uhr ADAC-Fahrradparcours, 14 Uhr  Modenschau, 14.30 Uhr Societätstheater
Palitzschhof: 9.30 Uhr Bürgerfrühstück, 9.30 bis 14 Uhr offene Werkstätten
DVB-Betriebshof Reick: 10 bis 14 Uhr Kinderstraßenbahn, 10.30, 11.30 und 13.30 Geländeführung
Bibliothek Prohlis: 10 bis 13 Uhr Literaturquiz, Kinderschminken und Bücherflohmarkt

Sonntag, 17. September: Bühne: 10 Uhr WGS-Pokallauf der Jugendfeuerwehr mit Siegerehrung um 14 Uhr, 11 Uhr Freiluftgottesdienst mit Gospelchor, 12 bis 16 Uhr Fahrradcodierung, 12 bis 17 Uhr Fahrradparcours, 12.30 Uhr Mundharmonikerorchester, 15.30 Uhr Lena – Nena Double, 17 Uhr CORA, 18.15 Uhr Tombola
Prohliszentrum: 15 Uhr Societätstheater, 12 bis 16 Uhr Fahrradcodierung, 12 bis 17 Uhr Fahrradparcours
Palitzschhof: 9 Uhr Preisskatturnier, 14 Uhr Vortrag Kreisgrabenanlage, 15 Uhr Keramikwerkstatt für 4 Euro (3 Euro erm.) zzgl. Materialkosten

Von Katharina Jakob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Dresdner Linke ändern ihre Position radikal - Sozialwohnungen statt Supermarkt auf dem Alten Leipziger Bahnhof

Die Linken spielten beim Thema Globus bisher eine ambivalente Rolle. Daran hätte das rot-grün-rote Bündnis im Stadtrat scheitern können, wenn es nicht zu einer Kehrtwende bei der Linksfraktion gekommen wäre: Sozialwohnungen statt Supermarkt heißt nun die Devise.

15.09.2017

Wenn sich Künstler und Showgrößen aus verschiedensten Entertainment-Sparten in Dresden im glamourösen Rahmen zusammenfinden, dann ist wieder HOPE-Gala.

14.09.2017

Rund 150 Menschen haben am Donnerstagnachmittag mit dem CSD Dresden gegen eine homophobe Kundgebung auf dem Neumarkt protestiert. Mit Musik und vielen Regenbogenflaggen setzten sie ein Zeichen gegen die sogenannte „Demo für alle“, eine österreichische Bustour, die gegen die Rechte Homosexueller kämpft.

15.09.2017
Anzeige