Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Piwarz, Dulig und Petry diskutieren in Dresdner Schule
Dresden Lokales Piwarz, Dulig und Petry diskutieren in Dresdner Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 28.05.2018
dpa Quelle: dpa
Dresden

Die Mitglieder des Sächsischen Landtags, Christian Piwarz (CDU), Martin Dulig (SPD) sowie die Bundestagsabgeordnete Frauke Petry (Blaue Partei) sind am 30. Mai um 8 Uhr zu Gast in der Christlichen Schule Dresden auf der Rathener Straße 78. Bei einer nicht-öffentlichen Podiumsdiskussion werden sie dort über das Thema „Vor der Landtagswahl: Wie geht es mit Sachsen weiter?“ sprechen.

Von kbj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 21. Juli lädt die Dresdner Schlössernacht bereits zum zehnten Mal zum Flanieren, Tanzen und Genießen ein. Dann verwandeln sich die Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg, Lingnerschloss und der Saloppe für eine Nacht in eine Open-Air-Kulturlandschaft mit 15 Bühnen.

28.05.2018

Nach dem neuerlichen Gewaltausbruch in der Dresdner Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber hat der Sächsische Flüchtlingsrat die Lebensbedingungen dort kritisiert. Die Menschen seien gedrängt untergebracht und hätten keine Privatsphäre.

28.05.2018

Seit der Wahl von Donald Trump zum mächtigsten Mann der Welt ist in der Politik nichts mehr so, wie es einmal war. Ist der Mann noch normal, fragen sich viele. Ein Psychologie-Professor aus Dresden reflektiert für die DNN die lebhafte Debatte über die Persönlichkeit des Präsidenten in den Vereinigten Staaten.

30.05.2018