Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Pillnitzer Kamelie in Dresden wird von ihrem Winterschutz befreit
Dresden Lokales Pillnitzer Kamelie in Dresden wird von ihrem Winterschutz befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 14.05.2017
Im Frühling und im Herbst, wenn das Glashaus der Pillnitzer Kamelie, weg- bzw. herangefahren wird, sind immer viele Besucher da, um das Schauspiel zu verfolgen. Quelle: Schloss & Park Pillnitz
Anzeige
Dresden

Am 17. Mai wird die Pillnitzer Kamelie wieder von ihrem gläsernen Winterschutz befreit. Auf fest verlegten Schienen wird das 54 Tonnen schwere und über 13 Meter hohe Haus neben die Kamelie geschoben. Wer das kleine Spektakel selbst miterleben möchte, sollte pünktlich um 10 Uhr vor Ort sein. Dann öffnen sich die beiden großen Flügeltore und das Haus setzt sich langsam in Bewegung, bis die Kamelie vollständig im Freien steht. Die Kamelie wurde 1801 als bereits 30-jährige Pflanze von Hofgärtner Carl Adolph Terscheck gepflanzt. 1992 erhielt sie das gläserne Schutzhaus.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat am Freitag die Genehmigung erteilt. Sobald es fertig ist, kann es aufgestellt werden.

14.05.2017

China will Sachsens Mittelstand zu mehr Investitionen in dem ostasiatischen Land ermutigen. Dazu soll Mitte des Jahres ein Büro in Dresden die Arbeit aufnehmen. Sachsens Mittelstand habe dabei viel zu bieten, so Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) zum Abschluss einer einwöchigen Reise in das asiatische Land.

14.05.2017

Ganz im Zeichen der elektrischen Mobilität stand der Sonnabend in und rund um die Gläserne Manufaktur in Dresden. Die Volkswagen AG hatte zum „e-Day“ geladen und bot neben schattigen und bequemen Liegestuhl-Sitzplätzen auf den Wiesen vor der Manufaktur umfassende Informationen zu den Möglichkeiten der E-Mobilität.

13.05.2017
Anzeige