Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Philosophisches Publikumsgespräch zu Niklas Luhmann
Dresden Lokales Philosophisches Publikumsgespräch zu Niklas Luhmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 27.03.2017
Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

Im Rahmen der Reihe „Theorien zur Praxis“ stellt das Deutsche Hygiene-Museum zweimal jährlich Denker der Moderne vor. Am Dienstag, 28. März, geht es ab 19 Uhr um Niklas Luhmann (1927 – 98). Der Jurist und Soziologe zählt zu den Klassikern der deutschen Sozialwissenschaft der 20. Jahrhunderts. Soziologieprofessor André Kieserling, Schüler Luhmanns und Leiter des Bielefelder Luhmann-Archivs, sowie der Berliner Professor für Humanwissenschaftsgeschichte Philipp Felsch laden zum philosophischen Publikumsgespräch. Der Eintritt ist frei.

Von Gerrit Menk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Was bringt mir Windows 10? - Kurs und Beratung zum Windows-System

Bis Juli noch ist die kostenlose Umstellung auf das Betriebssystem Windows 10 möglich. Wer wissen möchte, was einen damit erwartet und ob es sich lohnt, kann am Dienstag, 28. März, zum Kennenlern-Kurs in die Seniorenbegegnungsstätte „Nürnberger Ei“ in der Nürnberger Straße 45 kommen.

27.03.2017

Zum vierten Mal in Folge hat der Pirnaer Bobfahrer Francesco Friedrich zusammen mit seinem Anschieber Thorsten Margis den Weltmeistertitel im Zweierbob errungen. Damit ist er der erste Deutsche, dem das gelungen ist.

28.03.2017

Grundlagentraining mit Apps wie Skype oder Whatsapp sowie alles rund ums Surfen und Mailen mit Smartphone und Tablet gibt es in einem wöchentlichen Einsteigerkurs zu lernen.

27.03.2017
Anzeige