Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Philatelistenverein lädt zum Aktionstag in die Städtischen Bibliotheken ein
Dresden Lokales Philatelistenverein lädt zum Aktionstag in die Städtischen Bibliotheken ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 21.02.2016
Quelle: Daniel Förster
Dresden

Der Internationale Philatelistenverein von 1877 Dresden e.V. lädt am 27. Februar, 10 bis 14 Uhr, zum Aktionstag Philatelie in die Städtischen Bibliotheken im WTC, Freiberger Straße 33, ein. 10.15 Uhr hält Thomas Wünsche einen Fachvortrag zur „Entwicklung der Dampfschifffahrt auf der Elbe in Sachsen“. 12 Uhr spricht Arnold Vaatz über „Farbnuancen der Sachsenmarken“. Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion ist eingetragener Prüfer im Bund Philatelistischer Prüfer e.V. für das Prüfgebiet Königreich Sachsen.

Außerdem werden beim Aktionstag Philatelie Sonderbriefmarken zum 100. Todestag von Karl August Lingner, zum 350. Geburtstag von George Bähr und zum Dresdner Zwinger ausgegeben. Erfahrene Briefmarkensammler beraten Interessierte u.a. über Besonderheiten der DDR-Philatelie, zum Beispiel über DDR-Wasserzeichen.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Straßen- und Tiefbauamt lässt noch bis 22. Februar, 18 Bäume entlang der Boltenhagener Straße in Klotzsche fällen, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Fällungen stehen im Zusammenhang mit dem künftigen Gewerbegebiet Rähnitzsteig. Weitere 16 Bäume weichen einer Straße und dem Bau eines Regenrückhaltebeckens in dem Gewerbegebiet.

21.02.2016

Am 24. Februar fällt an der Technischen Universität Dresden der Startschuss für das neue Schülerlabor „Lernlabor Farbe“. Zur Eröffnungsveranstaltung gibt es Mitmachangebote, interessierte Bürger können eigene Ideen in die künftige Arbeit des neuen Lehr- und Lernlabors einbringen.

21.02.2016

Die Verbraucherzentrale informiert am 24. Februar in Dresden über Schimmelbildung und -bekämpfung in Wohnungen. Stephan Schwarzbold, unabhängiger Energieberater, wird auch individuelle Fragen beantworten.

21.02.2016