Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Phasenhafte Ampelerneuerung in Kaditz
Dresden Lokales Phasenhafte Ampelerneuerung in Kaditz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 22.09.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

Ab Montag, dem 25. September bis voraussichtlich dem 21. Oktober, erhält die Kreuzung Leipziger Straße/Peschelstraße/Am Trachauer Bahnhof in Kaditz eine neue Ampelanlage. Aus der bisherigen Fußgängerampel wird eine Ampelanlage für die gesamte Kreuzung, das teilte die Landeshauptstadt mit.

Die Fahrbahnen der Leipziger Straße und der Peschelstraße werden nicht verändert, während der südöstlichen Bordradius der Straße „Am Trachauer Bahnhof“ angepasst und die Befestigung neu asphaltiert werden. Außerdem erhalten die Querungsstellen Bordabsenkungen und Aufmerksamkeitsfelder, um die Straße barrierefrei zu machen. Das Bauvorhaben ist eine Gemeinschaftsbaumaßnahme des Straßen- und Tiefbauamtes und der DREWAG Netz GmbH.

Für die Zeit der 210.000 Euro teuren Umbauten wurde eine Verkehrskonzept ausgearbeitet, welches in drei Phasen gliedern wird. Die erste Phase beginnt mit dem 25. September. Von der Leipziger Straße ist die Einfahrt in die Straße „Am Trachauer Bahnhof“ bis zum 3. Oktober untersagt. Die Umleitung erfolgt über die Leipziger Straße und die Industriestraße.

Phase drei startet am 2. Oktober. Während die Einfahrt in die Straße „Am Trachauer Bahnhof“ weiterhin untersagt und die Umleitung bestehen bleiben, werden Fußgänger bis zum 7. Oktober mithilfe einer Baustellen-Ampel wechselnd durch das Baufeld geführt.

Ab dem 9. Oktober sind sowohl die Peschelstraße sowie „Am Trachauer Bahnhof“ vollgesperrt. Zusätzlich zur Leipziger Straße wird über die Rankestraße bzw. über die Adolfstraße umgeleitet.

Busfahrende sollten sich über die Aushänge der Linien 80 und 327 informieren.

Von carolin seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Schiedsstellen Dresden - Schlichten statt streiten

Schlichten statt streiten“ – so heißt ein neues Faltblatt der Landeshauptstadt Dresden. Es informiert über die 16 Schiedsstellen im Stadtgebiet, in denen Streitfälle von Privatpersonen außergerichtlich geklärt werden können.

22.09.2017
Lokales Gartenbranche in Sachsen - Mehr Lehrstellen als Bewerber

Die Gärtnerbranche in der freien Wirtschaft in Sachsen hat es schwer, Nachwuchs zu finden. Gärtnerstellen in Kommunen und bei den Staatlichen Schlössern, Burgen und Gärten (SBG) dagegen sind begehrt. Vergangene Woche fand im Rahmen eines internationalen Austauschprojektes für Gärtnerlehrlinge eine Seminarwoche in Sachsen statt.

22.09.2017

Bei der zwölften HOPE-Gala am 28. Oktober wird wieder HOPE-Award für humanitären Einsatz verliehen. Die Auszeichnung geht dieses Jahr an die Entwicklungshelferin Anja Ringgren Lovén. Sie setzt sich seit 2012 mit ihrer Organisation für die Rettung sogenannter „Hexenkinder“ in Nigeria ein.

22.09.2017