Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Oberbürgermeister zieht in Aufsichtsräte der Energieversorger ein

Stadtrat Oberbürgermeister zieht in Aufsichtsräte der Energieversorger ein

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) zieht in die Aufsichtsräte der Energieversorger Drewag, Enso und Energieverbund Dresden ein. Grünen-Fraktionsvorsitzende Christiane Filius-Jehne warb am Donnerstagabend im Stadtrat für eine Vertagung der Thematik, konnte dafür aber keine Mehrheit erreichen.

Voriger Artikel
Frauenkirche sammelt Spenden via Crowdfunding
Nächster Artikel
SPD will Gymnasium in Dresden-Gorbitz


Dresden. Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) zieht in die Aufsichtsräte der Energieversorger Drewag, Enso und Energieverbund Dresden ein. Grünen-Fraktionsvorsitzende Christiane Filius-Jehne warb zwar Donnerstagabend im Stadtrat für eine Vertagung der Thematik, konnte dafür aber keine Mehrheit erreichen. Sie bezog sich auf eine Absprache mit Hilbert im vergangenen Jahr, wonach Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (Die Grünen) in die drei Aufsichtsräte einziehen soll. „Ein Oberbürgermeister, auf den kein Verlass ist, ist kein guter Oberbürgermeister“, so Filius-Jehne. Doch nur Linke und Grüne stimmten gegen Hilberts Einzug in die Aufsichtsräte.

Von Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.