Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neujahrsgottesdienst aus Dresdner Frauenkirche
Dresden Lokales Neujahrsgottesdienst aus Dresdner Frauenkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 30.12.2016
Der traditionelle Neujahrsgottesdienst in der Dresdner Frauenkirche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Ich schenke euch ein neues Herz“. Quelle: Archiv
Dresden

Der traditionelle Neujahrsgottesdienst in der Dresdner Frauenkirche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Ich schenke euch ein neues Herz“. Das Motto stehe zugleich für die Jahreslosung, teilte die Stiftung Frauenkirche am Freitag mit. Frauenkirchen-Kantor Matthias Grünert komponierte eigens dafür einen Liedruf, die Predigt hält Pfarrer Sebastian Feydt.

Unter anderem wollen der Trompeter Ludwig Güttler und der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, ihre persönliche Sicht zum aktuellen Motto in den Gottesdienst einbringen. So habe Malchow nach einem Herzinfarkt „das Geschenk eines neuen Herzens erfahren“, hieß es. Der Gottesdienst wird - wie bereits seit 2007 - ab 10.15 Uhr im ZDF übertragen.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Verein arche noVa – Initiative für Menschen in Not geht mit schweren Aufgaben in sein 25. Jahr. Brennpunkt Nummer eins bildet das Projekt in Syrien.

30.12.2016

Die historische Schwebebahn am Loschwitzer Elbhang in Dresden geht in die Winterpause. Vom 2. Januar an bauen Fachleute neue Technik in die 115 Jahre alte Bahn. Unter anderem werden die Antriebstechnik sowie sämtliche elektrischen Anlagen erneuert, die nach rund 20 Betriebsjahren verschlissen sind.

30.12.2016
Lokales Immobilien in Dresden attraktiv für Investoren - Dresden sticht die Metropolen aus

Der Immobilienmarkt in Dresden ist weiter im Aufwärtstrend. Das bescheinigen Experten dem Standort jetzt für verschiedene Marktsegmente.

30.12.2016