Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neues Faltblatt informiert über Berufsvorbereitungsjahr in Dresden

Bildungsangebot Neues Faltblatt informiert über Berufsvorbereitungsjahr in Dresden

Unter anderem beantwortet die Broschüre, für wen das Jahr geeignet ist und welche Möglichkeiten dazu an den Beruflichen Schulzentren in Dresden bestehen.

Symbolbild.

Quelle: Christian Nitsche

Dresden. Ein neues städtisches Faltblatt wendet sich an Jugendliche, die ohne Schulabschluss und Ausbildungsvertrag sind und informiert über die Möglichkeit, eines Berufsvorbereitungsjahres. Unter anderem beantwortet es, für wen das Jahr geeignet ist und welche Möglichkeiten dazu an den Beruflichen Schulzentren in Dresden bestehen.

Im Berufsvorbereitungsjahr können die Teilnehmer Kenntnisse in zwei kombinierten Berufsfeldern erwerben, erste berufspraktische Erfahrungen sammeln und ihren Hauptschulabschluss machen. Auf diese Weise verbessern sie ihre Chancen bei der Ausbildungsplatzsuche.

Das Faltblatt mit dem Titel „Dein Berufsvorbereitungsjahr“ liegt in allen den Bürgerbüros, Ortsämtern und Rathäusern kostenlos aus und wird in den Beruflichen Schulzentren der Stadt und in der Beratungsstelle des Jugendamtes „Lehrlauf“, Budapester Straße 30, angeboten. Es ist auch im Internet unter www.dresden.de/bvj veröffentlicht.

Interessenten sollten sich direkt bei den Beruflichen Schulzentren bewerben. Dies ist bereits jetzt für das am 7. August beginnende Berufsschuljahr möglich.

Insgesamt sieben Berufliche Schulzentren in Dresden haben das Berufsvorbereitungsjahr im Programm. Zehn verschiedene Berufsfeld-Kombinationen sind dort möglich, darunter zum Beispiel Bautechnik und Farbtechnik/Raumgestaltung im BSZ für Bau und Technik, Metalltechnik und Elektrotechnik im BSZ für Technik „Gustav Anton Zeuner“ oder Gesundheit/Ernährung und Hauswirtschaft im BSZ für Gesundheit und Sozialwesen.

Wer vor einer Bewerbung individuelle Beratung wünscht, um seine Möglichkeiten auszuloten, dem empfiehlt das Faltblatt Jugendberatungsstellen, beispielsweise in der Beratungsstelle „Lehrlauf“ und dem JugendInfoService des Jugendamtes auf der Budapester Straße 30.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
18.07.2017 - 12:45 Uhr

Trainer Holger Steinhardt stehen nun mehr Alternativen zur Verfügung. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.