Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neuer Studiengang für Designer in Dresden
Dresden Lokales Neuer Studiengang für Designer in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 05.01.2018
Archivbild der HTW Dresden Quelle: Christoph Stephan
Anzeige
Dresden

An der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden gibt es künftig einen neuen Bachelorstudiengang für Designer. Er heißt „Design: Produkt und Kommunikation“ und soll im Wintersemester 2018 starten, teilt die Fachhochschule mit.

Das Angebot ersetzt den auslaufenden Studiengang Produktgestaltung, hat eine Regelstudienzeit von sieben Semestern und soll die bisherige Ausbildung inhaltlich erweitern. So geht es künftig nicht nur um das Gestalten klassischer Produkte, sondern auch von Software oder von Nutzeroberflächen.

Einen gleichnamigen Masterstudiengang will die Hochschule erstmals 2022 anbieten. Er soll drei Semester dauern. Anmeldungen zur Eignungsprüfung für den Bachelor sind bis zum 1. Juni 2018 möglich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Baustelle Oskarstraße tut sich seit dem Sommer nichts mehr. Das könnte auch auf lange Sicht so bleiben, befürchtet DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach. Es könnte sein, dass auf der derzeit völlig aufgerissenen Straße erst im Jahr 2019 weitergebaut werden kann, warnt er. Der Grund dafür ist ein alter Bekannter.

08.03.2018

Die Dresdner tappen beim Thema Organspende oft im Dunklen. Wir funktioniert das eigentlich? Wer darf spenden und was braucht man dafür?

05.01.2018

Was heißt es, in der heutigen Zeit tolerant zu sein? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Konrad-Adenauer- Stiftung am 11., 18. und 25. Januar um 18.30 Uhr in Gesprächen, veranstaltet vom Café des Stadtmuseums.

05.01.2018
Anzeige