Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Neuer Spielplatz in Wilschdorf
Dresden Lokales Neuer Spielplatz in Wilschdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 27.06.2018
Hortkinder der 85. Grundschule nehmen den neuen Spielplatz in Besitz. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) hat am Dienstag den neuen Spielplatz an der Keulenbergstraße in Wilschdorf eingeweiht. Kinder können sich künftig am Sandspielplatz mit Spielhäuschen und auf dem Klettergerüst mit Rutsche, Balken und Ketten austoben. Auch eine Seilbahn konnte die Stadt Dresden realisieren.

Das 1000 Quadratmeter große Areal war vor Baubeginn verwildert und zugewachsen. Die Fläche wurde für illegale Müllablagerungen genutzt. Im vergangenen Jahr erfolgte schließlich der erste Spatenstich für den Spielplatz. Hilbert freut die Umgestaltung: „Ich freue mich sehr, dass die Wilschdorfer Kinder den neuen Spielplatz nun in Besitz nehmen können.“ Die Baukosten betrugen insgesamt 80 000 Euro.

Von Junes Semmoudi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Linke zu „Mission Lifeline“ - Dresden soll Schiffsflüchtlinge aufnehmen

Berlin und Schleswig Holstein wollen Flüchtlinge von der Lifeline aufnehmen. Das Rettungsschiff lag tagelang vor Malta. Dresden soll sich der Initiative anschließen und auch Aufnahmebereitschaft bekunden. Das fordert Linke-Stadtvorsitzender Jens Matthis.

28.06.2018

Krach auf den letzten Metern: In der Dresdner Jugendhilfe sollen neue Wege gegangen werden. Doch kurz vor dem Beschluss gibt es Streit.

27.06.2018

Damit die Deutschen künftig mehr mit Bus und Straßenbahn, dafür weniger mit Autos durch die Städte gondeln und zugleich Kleintransporter besser auslasten, erprobt das Dresdner Carsharing-Unternehmen „Carl und Carla“ ein neues Mobilitätskonzept.

27.06.2018
Anzeige